Unternehmenssitz der Gothaer
Unternehmenssitz der GothaerQuelle: Gothaer
Unternehmen & Management

Gothaer gründet Digital GmbH im Insurlab Köln

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Im Gothaer Konzern gibt es eine neue Gesellschaft. Mit Gründung der Gothaer Digital GmbH wird der "schon eingeschlagene Weg der Digitalisierung konsequent fortgesetzt". Die neue Gesellschaft soll es dem Konzern ermöglichen, konzentriert an digitalen Geschäftsmodellen zu arbeiten. Dabei setze man auch auf den Austausch mit anderen Unternehmen aus der digitalen Welt.

Die Gothaer Digital GmbH sei ein wichtiger Teil des Gothaer-Konzerns. Sie dient "als Konzernplattform" und soll ermöglichen, "konzentriert an digitalen Geschäftsmodellen zu arbeiten". In der neuen Gesellschaft sollen Flexibilität und Geschwindigkeit zur Entwicklung und Umsetzung neuer und innovativer Ideen deutlich erhöht werden. Die speziellen Kompetenzen dazu werden gerade in der Digital GmbH aufgebaut. Gesucht werden unter anderem Spezialisten aus dem Bereich UX Design und Innovation Management

 

Gründungsgeschäftsführer ist Emanuel Issagholian, der schon jetzt im Konzern für die Digitalisierung verantwortlich ist. Zusammen mit dem zweiten Geschäftsführer Sören Heinzmann, einem Experten für digitale Geschäftsmodellentwicklung, wird er die Digital GmbH in den nächsten Wochen aufbauen und mit ersten Projekten starten.

 

"Wir sind Teil des Gothaer-Konzerns und wollen eng mit Fachbereichen und der GoSys, unserem IT-Dienstleister im Konzern, zusammenarbeiten. Mit der Digital GmbH bauen wir Skills auf, mit denen wir die Abhängigkeit von externen Spezialisten verringern“, betont Issagholian. Die Gothaer Digital wird Räume im Insurlab Germany in Köln beziehen und von dort aus den "intensiven Austausch mit anderen digitalen und jungen Unternehmen aus dem Insurtech-Bereich suchen".

Gothaer · Gothaer Digital GmbH · Digitalisierung
Auch interessant
Zurück
15.03.2019VWheute
R+V Versi­che­rung gründet eigenen Online-Makler namens "Wilhelm" Die R+V Versicherung macht den Insurtechs neue Konkurrenz und gründet einen eigenen …
R+V Versi­che­rung gründet eigenen Online-Makler namens "Wilhelm"
Die R+V Versicherung macht den Insurtechs neue Konkurrenz und gründet einen eigenen Online-Makler namens "Wilhelm". Benannt nach dem Sozialreformer Friedrich Wilhelm Raiffeisen richtet sich das neue …
01.02.2019VWheute
VIG gründet konzern­ei­genes Start-up Die Vienna Insurance Group (VIG) gründet ein konzerneigenes Corporate Start-up namens "viesure innovation …
VIG gründet konzern­ei­genes Start-up
Die Vienna Insurance Group (VIG) gründet ein konzerneigenes Corporate Start-up namens "viesure innovation center" (viesure). Ziel damit sei es, die Interaktion zu den Versicherungskunden auf rein digitaler Basis einfacher, schneller…
31.01.2019VWheute
Insurlab-Germany-Chef Pitzler: "Es geht nicht um Kosmetik, es gibt nach­hal­tige Verän­de­rungen in den Unter­nehmen" Die Brancheninitiativen machen …
Insurlab-Germany-Chef Pitzler: "Es geht nicht um Kosmetik, es gibt nach­hal­tige Verän­de­rungen in den Unter­nehmen"
Die Brancheninitiativen machen nur Sinn, wenn sie von möglichst vielen Marktteilnehmer getragen und aktiv unterstützt werden. Das 2017 ins Leben gerufene Insurlab…
28.01.2019VWheute
Reger Zulauf bei Insurlab Germany Das im Mai 2017 gegründete InsurLab Germany ist mit inzwischen 71 Mitgliedsunternehmen zur größten …
Reger Zulauf bei Insurlab Germany
Das im Mai 2017 gegründete InsurLab Germany ist mit inzwischen 71 Mitgliedsunternehmen zur größten Brancheninitiative zur Digitalisierung der deutschen Versicherungsindustrie herangewachsen. "Die Mitglieder sind voller Tatendrang. Wir wollen …
Weiter