Christopher Oster
Christopher OsterQuelle: Clark
Unternehmen & Management

Clark kauft Versicherungsmakler Malburg

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Clark setzt künftig verstärkt auf Partnerschaften mit Versicherungsmaklern. So hat der digitale Versicherungsmanager nun den Makler Malburg übernommen. "Mit der Akquisitionsstrategie verstärken wir unser bisheriges erfolgreiches Wachstum. Versicherungskunden suchen nach digitalen Lösungen. Viele Versicherungsmakler stellt das vor große Herausforderungen. Unser Ansatz löst dieses Dilemma und bietet den Kunden und den Versicherungsmaklern einen langfristigen Mehrwert. Das hat die Malburg GmbH erkannt", begründet Clark-CEO Christopher Clark den Schritt.

Demnach wird Malburg künftig als Tochterunternehmern von Clark firmieren. Dabei soll die Kommunikation von Malburg sukzessive bis Ende September auf die Marke Clark umgestellt werden Der Gründer und frühere Gesellschafter der Malburg GmbH, Jörg Malburg, bleibt Geschäftsführer des Unternehmens. Ebenso bleiben die Mitarbeiter in Püttlingen (Saarland) weiterhin am Standort in den Bereichen Kundenservice und Beratung beschäftigt.

"In Zeiten von Zalando, Netflix & Co. ist es wichtig, auch beim Thema Versicherungen am Puls der Zeit zu bleiben und sich als Makler zu digitalisieren. Wir sind stolz darauf, nun ein Teil von Clark zu sein. Durch die Bündelung unserer Versicherungsexpertise mit der Digitalkompetenz von Clark können wir unseren Kunden ein überzeugendes Nutzenversprechen bieten. Bedeutend bei der Entscheidung für Clark war für mich auch das Management Team und der offene und partnerschaftliche Umgang miteinander", kommentiert Malburg den Zusammenschluss.
Clark · Christopher Oster
Auch interessant
Zurück
09.01.2019VWheute
Deut­sche Fintechs erhalten von Inves­toren mehr als eine Milli­arde Euro Die Grenze ist durchbrochen: Mehr als eine Milliarde Euro haben deutsche …
Deut­sche Fintechs erhalten von Inves­toren mehr als eine Milli­arde Euro
Die Grenze ist durchbrochen: Mehr als eine Milliarde Euro haben deutsche Fintechs im letzten Jahr an Investitionen eingenommen. Laut der Unternehmensberatung Barkow Consulting entspricht das einem Wachstum …
30.11.2018VWheute
Clark erobert Spar­kasse endgültig Die 1822 Direkt war er erste Schritt, nun folgt der Zweite mit der Sparkassen-Finanzgruppe. Nach Informationen …
Clark erobert Spar­kasse endgültig
Die 1822 Direkt war er erste Schritt, nun folgt der Zweite mit der Sparkassen-Finanzgruppe. Nach Informationen einer großen deutschen Wirtschaftszeitung haben sich "die öffentlichen Versicherer" für eine Zusammenarbeit mit Clark und dessen …
05.11.2018VWheute
"Die zweite Digi­ta­li­sie­rungs­welle wird mehr Durch­schlag haben" Es wird ein zweiter digitaler Bruch kommen. Dieser wird laut dem Branchenkenner …
"Die zweite Digi­ta­li­sie­rungs­welle wird mehr Durch­schlag haben"
Es wird ein zweiter digitaler Bruch kommen. Dieser wird laut dem Branchenkenner Guy Carpenter die Versicherungswelt weit mehr verändern als bisher angenommen. Was sagen die Insurtechs dazu, die den technischen …
24.10.2018VWheute
Clark verein­bart Working-Capital-Finan­zie­rung mit der Deut­schen Handels­bank Eine neue Partnerschaft mit Insurtech-Beteiligung: Die Deutsche …
Clark verein­bart Working-Capital-Finan­zie­rung mit der Deut­schen Handels­bank
Eine neue Partnerschaft mit Insurtech-Beteiligung: Die Deutsche Handelsbank stellt die Finanzierung des steilen Wachstums des digitalen Versicherungsmanagers Clark sicher, schreibt das Unternehmen. …
Weiter