Politik & Regulierung

VWheute mit neuem Layout und Leistungspaket

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Wissen vernetzt und transformiert in die Praxis. In mehr als 23.850 Beiträgen hat die Redaktion von VWheutein den letzten fünf Jahren börsentäglich die Navigation durch den Tag an aktuell rund 12.800 Abonnenten in der Versicherungsbranche verschickt. Nach mehr als 1.250 Ausgaben inklusive Breaking News wird der Tagesreport zum 6. August 2018 Teil des neuen Digitalprodukts be.in.VALUE.

Mit dem neuen Portal für die Versicherungsbranche – rücken wir noch näher an unsere Leserschaft und liefern maßgeschneiderte Lösungen für jedes Informationsbedürfnis. Dies bedeutet ab sofort: Wissen, Wissenstransfer und Bildung aus einer Hand mobil und direkt für den Arbeitsplatz.

 

Eingebettet wird dies in journalistisch aufbereitete Nachrichten und Orientierung gebende Impulsbeiträge aus unseren Fachmagazinen in allen Bereichen der Versicherungswissenschaft und ihrer Umsetzung in Wirtschaft, Recht, Medizin und Mathematik – frei nach dem Motto: mutig.vorwärts.digital!

 

VWheute wird weiterhin als eigenständiger Impuls- und Orientierungsgeber für die Entscheider in der Versicherungsbranche fungieren und ist fester Bestandteil des neuen Angebots. Dabei versorgen wir Sie auch künftig börsentäglich zur gewohnten Zeit um 00.04 Uhr per Newsletter mit Nachrichten zum aktuellen Branchengeschehen.

 

Über die neue Filterfunktion können Sie darüber hinaus ab sofort Ihr ganz persönliches Informationspaket bequem und frei nach Wahl zusammenstellen.

Wie das geht?

Schritt 1: Kostenloses Login
Schritt 2: Im Filter Editor individuelle Filter kreieren, zum Beispiel VWheute
Schritt 3: Wenn Sie etwa nur Interesse an VWheute haben, in der Spalte Nutzen “Forum” anklicken und Häkchen bei News setzen.