Märkte & Vertrieb

In eigener Sache: VWheute erscheint in neuem Layout

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Wissen vernetzt und transformiert in die Praxis. In mehr als 23.850 Beiträgen hat die Redaktion von VWheute in den letzten fünf Jahren börsentäglich die Navigation durch den Tag an aktuell rund 12.800 Abonnenten in der Versicherungsbranche verschickt. Nach mehr als 1.250 Ausgaben inklusive Breaking News wird der Tagesreport zum 6. August 2018 Teil des neuen Digitalprodukts be.in.VALUE.
Mit dem neuen Portal für die Versicherungsbranche – rücken wir noch näher an unsere Leserschaft und liefern maßgeschneiderte Lösungen für jedes Informationsbedürfnis. Dies bedeutet ab dem 6. August: Wissen, Wissenstransfer und Bildung aus einer Hand mobil und direkt für den Arbeitsplatz.
Eingebettet wird dies in journalistisch aufbereitete Nachrichten und Orientierung gebende Impulsbeiträge aus unseren Fachmagazinen in allen Bereichen der Versicherungswissenschaft und ihrer Umsetzung in Wirtschaft, Recht, Medizin und Mathematik – frei nach dem Motto: mutig.vorwärts.digital!
VWheute wird in diesem Rahmen auch weiterhin als eigenständiger Impuls- und Orientierungsgeber für die Entscheider in der Versicherungsbranche fungieren. Dabei versorgen wir Sie auch künftig börsentäglich zur gewohnten Zeit um 00.04 Uhr mit News zum aktuellen Branchengeschehen – gepaart mit entsprechenden Hintergründen und ausführlichen Expertisen – getreu dem alten journalistischen Grundsatz: » Die Fakten sind heilig, die Kommentare sind frei « (vwh/td)
Bildquelle: vwh
VWheute
Auch interessant
Zurück
20.12.2018VWheute
"Jedes Unter­nehmen kann seinen Versi­che­rungs­ver­trieb so smart aufsetzen wie ein Insur­tech" Daten sind das Gold der Zukunft. "Die Aufbereitung …
"Jedes Unter­nehmen kann seinen Versi­che­rungs­ver­trieb so smart aufsetzen wie ein Insur­tech"
Daten sind das Gold der Zukunft. "Die Aufbereitung und Weiterverarbeitung von Daten im Vertrieb bleibt eine riesige Herausforderung im Versicherungsmarkt", glaubt Manuel Ströh, …
01.08.2018VWheute
Werk­statt-Risiko ist Sache des Versi­che­rers Nicht jeder Unfallgeschädigte ist ein KFZ-Rechnungs-Experte. Was eigentlich einleuchten sollte, musste …
Werk­statt-Risiko ist Sache des Versi­che­rers
Nicht jeder Unfallgeschädigte ist ein KFZ-Rechnungs-Experte. Was eigentlich einleuchten sollte, musste jetzt gerichtlich festgestellt werden, als ein Versicherer das Begleichen einer offensichtlich überhöhten Reparaturrechnung …
25.07.2018VWheute
Wenn PKV und GKV gemein­same Sache machen Kooperation: Der Münchener Verein Krankenversicherung a.G. und die Novitas BKK arbeiten unter dem Motto …
Wenn PKV und GKV gemein­same Sache machen
Kooperation: Der Münchener Verein Krankenversicherung a.G. und die Novitas BKK arbeiten unter dem Motto "Zwei Partner. Ein Ziel. Ihre Gesundheit" zusammen. Die 400.000 Versicherten der Novitas BKK können ihren bestehenden GKV-Schutz mit …
02.07.2018VWheute
In eigener Sache: VWheute feiert 5-jähriges Jubi­läum Seit dem 1. Juli 2013 hat die Redaktion Versicherungswirtschaft-heute in knapp 25.000 Beiträgen …
In eigener Sache: VWheute feiert 5-jähriges Jubi­läum
Seit dem 1. Juli 2013 hat die Redaktion Versicherungswirtschaft-heute in knapp 25.000 Beiträgen und 1.230 Mailings sowie Breaking News ihre Leser börsentäglich mit einer Navigation durch den Tag begleitet. Auch in den sozialen…
Weiter