Köpfe & Positionen

Meingast ist neuer EFM-Vorstandsvorsitzender

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Der österreichische Versicherungsmakler EFM nimmt Änderungen in der oberen Hierarchie vor: Franz Meingast (58) übernimmt zum 16. Juli 2018 neben Josef Graf und Peter Schernthaner eine weitere Vorstandsposition ein. Der Versicherungsexperte absolvierte seine Lehrjahre bei der Wiener Städtischen und war anschließend Vorstand bei Generali, Wüstenrot und Uniqa. Bei EFM ist er für den Vertrieb und die Verwaltung verantwortlich.
Neben EFM Gründer Josef Graf und Vorstand Peter Schernthaner wird künftig auch Meingast zum Topmanagement des Versicherungsmaklers gehören. Der gebürtige Welser wird die EFM als neuer Vorstandsvorsitzender verantworten.
"Franz Meingast verfügt über langjährige Erfahrung in der heimischen Versicherungsbranche. Sein Know-how speziell im Versicherungsvertrieb wird uns bei den weiteren Expansionsschritten sehr nützen. Im Bereich der Verwaltung wird er Prozesse harmonisieren, damit wir mit schlanken Strukturen für die nächsten Erweiterungen gerüstet sind“, erklärt Graf.
Weiterhin Vorstandsvorsitz bei SAFE 7
In der Bestandsholding Safe 7, ein Zusammenschluss von EFM und weiteren Versicherungsmaklerunternehmen, fungiert Meingast weiterhin als Vorstandsvorsitzender. "Die Safe 7 ist eine Bestandsholding. Sie hat 99 Prozent der EFM IT-Tochter übernommen und wird damit für die ganze Gruppe einheitliche IT-Anwendungen in modernster Form zur Verfügung stellen. Alle Gruppierungen in der Safe 7 bleiben als Marken und Gesellschaften eigenständig“, erklärt Meingast.
Die beiden Vorstandsmitglieder Stefan und Viktoria Graf werden in den Aufsichtsrat der EFM wechseln. Wilhelm Brandstetter agiert weiterhin als Aufsichtsratsvorsitzender in der EFM und SAFE 7. (vwh/mv)
Bild: Franz Meingast (Quelle: EFM)
Makler · Franz Meingast · EFM
Auch interessant
Zurück
02.08.2019VWheute
Jens Arndt wird Vorstands­vor­sit­zender von Mylife Jens Arndt wird zum 1. November 2019 neuer Vorstandsvorsitzender der Mylife Lebensversicherung AG…
Jens Arndt wird Vorstands­vor­sit­zender von Mylife
Jens Arndt wird zum 1. November 2019 neuer Vorstandsvorsitzender der Mylife Lebensversicherung AG. Er ist derzeit Bereichsleiter bei der Zurich Gruppe Deutschland und wird die Führung des Göttinger Nettoversicherers …
26.04.2019VWheute
Guido Bader ist neuer Vorstands­vor­sit­zender der Deut­schen Aktuar­ver­ei­ni­gung Guido Bader ist auf der Mitgliederversammlung der Deutschen …
Guido Bader ist neuer Vorstands­vor­sit­zender der Deut­schen Aktuar­ver­ei­ni­gung
Guido Bader ist auf der Mitgliederversammlung der Deutschen Aktuarvereinigung für die kommenden zwei Jahre zum Vorstandsvorsitzenden gewählt worden. In dieser Position folgt er turnusgemäß …
26.04.2019VWheute
Franz Josef Hahn verstärkt Geneva Asso­cia­tion Der CEO des Rückversicherers Peak Re unterstützt künftig den Think Tank für "strategically important …
Franz Josef Hahn verstärkt Geneva Asso­cia­tion
Der CEO des Rückversicherers Peak Re unterstützt künftig den Think Tank für "strategically important insurance and risk management issues". Dafür wird Hahn ein Mitglied der Geneva Association (GA).
25.04.2019VWheute
Henryk Zähle ist neuer Vorstands­vor­sit­zender der DGVFM Henryk Zähle ist auf der diesjährigen Mitgliederversammlung zum neuen Vorstandsvorsitzenden …
Henryk Zähle ist neuer Vorstands­vor­sit­zender der DGVFM
Henryk Zähle ist auf der diesjährigen Mitgliederversammlung zum neuen Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Gesellschaft für Versicherungs- und Finanzmathematik (DGVFM) gewählt worden. Der Professor für Stochastik …
Weiter