Tagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
12.07.2018

Schlaglicht

Märkte & Vertrieb

12.07.2018Dürre kostet Milliarden und Bauern wollen sich nicht versichern
Es ist zu trocken – in Deutschland drohen in diesem Jahr in der Landwirtschaft Milliardenschäden wegen ausbleibendem Regen. Doch im Gegensatz zu weiten Teilen der EU gibt es hierzulande keinen Versicherungsschutz gegen Dürre. Dass gerade die versicherungsaffinen Deutschen mit dem Schutz fremdeln, hat gute Gründe, wie die Vereinigte Hagel erklärt.
Es ist zu trocken – in Deutschland drohen in diesem Jahr in der Landwirtschaft Milliardenschäden …
12.07.2018Prämieneinnahmen der öffentlichen Lebensversicherer brechen ein
Die öffentlichen Versicherer haben das abgelaufene Geschäftsjahr 2017 mit einem deutlichen Gewinn von 919 Mio. Euro vor Steuern abgeschlossen. Während die öffentlichen Kompositversicherer bei den Bruttobeiträgen um 2,9 Prozent auf 9,1 Mrd. Euro zulegen konnten, mussten die Lebensversicherer einschließlich Pensionskassen und -fonds einen Prämienrückgang von 8,2 Prozent auf 9,2 Mrd. Euro hinnehmen.
Die öffentlichen Versicherer haben das abgelaufene Geschäftsjahr 2017 mit einem deutlichen Gewinn …
12.07.2018Millennials schieben Altersvorsorge vor sich her
Die Altersvorsorge spielt für die Millenials derzeit keine große Rolle. So ist sich die junge Generation zwar bewusst, dabei aktiv werden zu müssen - allerdings lieber in der Zukunft. Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Studie der Nürnberger und des F.A.Z-Instituts. Dabei verfolgen 30,6 Prozent der Befragten aktuell andere Prioritäten und wollen zum jetzigen Zeitpunkt nicht in die Absicherung ihres Ruhestands investieren.
Die Altersvorsorge spielt für die Millenials derzeit keine große Rolle. So ist sich die junge …
12.07.2018R+V Versicherung & ZEB: Entwicklung einer innovativen App zum Thema Altersvorsorge – Sponsored Post -
Amazon, Google oder und Apple sind erfolgreich, weil sie den Kunden in den Mittelpunkt stellen. Und auch für Banken und Versicherungen geht es darum, den Kunden auf seinen Kundenreisen zu begleiten. Dazu sind Kundenbedürfnisse zu analysieren und sogenannte Schmerzpunkte, d. h. Etappen auf der Kundenreise, zu identifizieren, an denen der Kunde aktuell nicht zufrieden ist.
Amazon, Google oder und Apple sind erfolgreich, weil sie den Kunden in den Mittelpunkt stellen. U…

Politik & Regulierung

12.07.2018LSG Hessen: Geburtsdatum darf nicht geändert werden
Nach dem Abschluss einer Rentenversicherung darf das Geburtsdatum des Versicherungsnehmers nachträglich nicht mehr geändert werden. Einzige Ausnahme sei jedoch eine neue Geburtsurkunde oder der Nachweis eines Schreibfehlers. Dies hat das Landessozialgericht Hessen jüngst entschieden. Hintergrund war die Klage eines Mannes, der vor Jahrzehnten aus Äthiopien eingereist war.
Nach dem Abschluss einer Rentenversicherung darf das Geburtsdatum des Versicherungsnehmers …
12.07.2018Brand im Europapark kostet mindestens 50 Mio. Euro
Ende Mai hat ein Brand im Europapark Rust einen schweren Schaden in Millionenhöhe verursacht. Nun gibt es wohl neue Erkenntnisse. So erstörte das Feuer eine Häuserzeile im skandinavischen, das Fahrgeschäft "Piraten in Batavia" im holländischen Themenbereich sowie eine angrenzende Lagerhalle mit dem Kostümfundus der Parkkünstler mit rund 150.000 Kleidern. Die Polizei schätzt den Schaden auf mindestens 50 Mio. Euro.
Ende Mai hat ein Brand im Europapark Rust einen schweren Schaden in Millionenhöhe verursacht. Nun …
12.07.2018Buchtipp: Personalgewinnung in der Versicherungsbranche
Sie suchen neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter? Sie wollen die Besten finden? Sie wollen Sicherheit im gesamten Bewerbungsprozess? Sie wissen noch nicht genau, wie sich eine Einstellung auf Ihren Betrieb auswirkt? Dann hilft Ihnen dieses Buch mit praxiserprobten Werkzeugen und Tipps für die Einstellung neuer Mitarbeiter weiter. Es unterstützt Sie dabei, den Status Quo zu analysieren, Ihre Ziele zu formulieren, sowie die ausgeschriebene Stelle adäquat zu beschreiben. Anschauliche Beispiele aus dem Versicherungsbereich, Checklisten, Vorlagen, Leitfäden und Praxis-Know-how liefern umfangreiche Insiderinformationen zum gesamten Bewerbungsprozess.
Sie suchen neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter? Sie wollen die Besten finden? Sie wollen …

Unternehmen & Management

12.07.2018Lloyd’s startet Online-Partnerbörse
Lloyd's of London startet eine Vermittlungswebsite für Broker – not romatic, all business. Die "matching site" soll es Brokern einfacher machen, geschäftlich zueinander zu finden. Es ist nicht der erste Schritt der englischen Versicherungsbörse, das Geschäft Richtung Technik und Zukunft auszurichten. Zudem will der Versicherungsmarkt damit die Verwaltungskosten senken.
Lloyd's of London startet eine Vermittlungswebsite für Broker – not romatic, all business. Die …
12.07.2018Munich Re: Nat-Cats so niedrig wie zuletzt vor 13 Jahren
Unwetter, Stürme, Erdbeben und andere Naturkatastrophen haben in den ersten sechs Monaten des Jahres deutlich weniger Schäden verursacht als bislang üblich. So lagen die Gesamtschäden durch entsprechende Ereignisse im ersten Halbjahr 2018 bei rund 33 Mrd. US-Dollar. Etwa die Hälfte davon war versichert und schlug mit etwa 17 Mrd. US-Dollar zu Buche. Teuerstes Schadenereignis war das Wintersturm "Friedrike" mit rund 2,2 Mrd. US-Dollar.
Unwetter, Stürme, Erdbeben und andere Naturkatastrophen haben in den ersten sechs Monaten des J…
12.07.2018Allianz tippt Frankreich als Fußball-Weltmeister
Die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland geht am kommenden Wochenende auf die Zielgerade. Die Experten der Allianz-Industrieversicherungstochter Allianz Global Corporate & Specialty (AGCS) haben sich einmal die Mühe gemacht, den neuen Titelträger herauszufinden. Dürfte die Analyse zutreffen, heißt der neue Weltmeister 2018: Frankreich.
Die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland geht am kommenden Wochenende auf die Zielgerade. Die…
12.07.2018Fineqia beteiligt sich am Insurtech Black
Erneut beteiligt sich ein internationales Unternehmen an einem neuartigen Geschäftsmodell aus der Versicherungsbranche – diesmal Fineqia. Black möchte, nach der Zulassung als lizenzierter Versicherer, die Garantie von neuen Versicherungspolicen über Versicherungssyndikate ermöglichen, was dem Lloyd's-Modell ähnelt, allerdings wird dafür Blockchain verwendet.
Erneut beteiligt sich ein internationales Unternehmen an einem neuartigen Geschäftsmodell aus der …

Köpfe & Positionen