Unternehmen & Management

DFV steigt beim Maklerpool BCA ein

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Die Deutsche Familienversicherung (DFV) steigt als neuer Aktionär beim Oberurseler Maklerpool BCA AG ein. Dafür hat der Frankfurter Versicherer nach eigenen Angaben einen Anteil von zehn Prozent minus einer Aktie von der Bayreuther bbg Betriebsberatung GmbH übernommen. Die Transaktion muss noch vom Bundeskartellamt genehmigt werden. Ein Kaufpreis wurde jedoch nicht genannt.
"Das Investment in einen der führenden Maklerpools am deutschen Markt ist mir persönlich besonders wichtig, weil dies ein klares Bekenntnis der Deutschen Familienversicherung zur Zukunftsfähigkeit des Versicherungsvertriebes über Makler und Vermittler ist. Ich bin davon überzeugt, dass der Vertriebsweg 'Makler' nicht nur bestehen bleibt, sondern in den nächsten Jahren sogar an Wichtigkeit gewinnen wird", kommentiert DFV-Vertriebsvorstand Stephan Schinnenburg den Einstieg bei BCA.
"Wir begrüßen es an dieser Stelle sehr, mit der Deutschen Familienversicherung einen langfristig orientierten Investor gewonnen zu haben, der von der Innovationsstärke sowie dem Zukunftspotential der BCA überzeugt ist. Das enorme Interesse gegenüber unserem Haus ist dabei sicher auch als Ergebnis unserer intensiven Bemühungen zu werten, die BCA-Gruppe in der Gunst des Maklers auf allen Ebenen und als Ganzes wieder ganz nach vorne zu befördern", ergänzt BCA-Vorstandsvorsitzender Rolf Schünemann. (vwh/td)
Bild: Vertragsunterzeichnung (Quelle: DFV)
Maklerpool BCA · Rolf Schünemann · DFV Deutsche Familienversicherung AG · Stephan Schinnenburg
Auch interessant
Zurück
22.03.2019VWheute
IT-Vorstand Chris­tina Schwart­mann verlässt den Makler­pool BCA Christina Schwartman, IT-Vorstand des Maklerpools BCA AG, wird das Unternehmen zum 31…
IT-Vorstand Chris­tina Schwart­mann verlässt den Makler­pool BCA
Christina Schwartman, IT-Vorstand des Maklerpools BCA AG, wird das Unternehmen zum 31. März 2019 auf eigenen Wunsch hin verlassen. Die Diplom-Mathematikerin verantwortet das IT-Ressoert seit September 2014.
13.02.2019VWheute
BCA kauft Fintech-Schmiede Die BCA AG erwirbt 100 Prozent der Frankfurter Asuro GmbH. Die im Jahr 2015 gegründete "IT-Schmiede" wird künftig das …
BCA kauft Fintech-Schmiede
Die BCA AG erwirbt 100 Prozent der Frankfurter Asuro GmbH. Die im Jahr 2015 gegründete "IT-Schmiede" wird künftig das hauseigene Software-Know-how wie auch Manpower in die BCA bei kommenden technischen Projekten einbringen.
28.03.2018VWheute
Ex-Ergo-Vorstand Stephan Schin­nen­burg wech­selt zur DFV Die Deutsche Familienversicherung (DFV) hat zwei neue Führungskräfte berufen: Michael …
Ex-Ergo-Vorstand Stephan Schin­nen­burg wech­selt zur DFV
Die Deutsche Familienversicherung (DFV) hat zwei neue Führungskräfte berufen: Michael Morgenstern und Stephan Schinnenburg werden, vorbehaltlich der Bafin-Genehmigung, zu Vorständen der Frankfurter bestellt. Die Ernennung …
14.03.2018VWheute
BCA koope­riert mit American Express Der Maklerpool BCA und der Kreditkartenanbieter American Express haben eine Distributionspartnerschaft geschlosse…
BCA koope­riert mit American Express
Der Maklerpool BCA und der Kreditkartenanbieter American Express haben eine Distributionspartnerschaft geschlossen. Im Rahmen der Kooperation erhalten die angeschlossenen Makler nach Unternehmensangaben Business Platinum Card mitsamt …
Weiter