Märkte & Vertrieb

Hepster setzt auf White-Label-Lösungen

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Das Rostocker Versicherungs-Start-up Hepster will seine Produkte künftig ausgewählten Kunden auch als markenfreie White-Label-Lösungen anbieten. Dabei zielt das Insurtech vor allem auf Partner aus den Bereichen Reisen, Sportveranstaltungen, Wassersport und Elektronik. Neue Kooperationspartner sind unter anderem Fahrrad.de, ListnRide oder der Fahrradverleih M&M Sylt.
Nach eigenen Angaben sollen die Kurzzeitpolicen dabei direkt und individuell in den Buchungsprozess der Kooperationspartner integriert werden. Der Versicherungsschutz erfolgt on-demand entweder ab sofort oder ab einem bestimmten Wunschdatum und lässt sich mit unterschiedlichen Laufzeiten buchen, heißt es bei Hepster weiter.
Der Kunde soll dann alle relevanten Dokumente in digitaler Form erhalten. Im Schadensfall kann der Kunde über hepster in seinem Kundenkonto den Schaden melden. Die weitere Abwicklung erfolgt anschließend direkt über das Insurtech.
"Für unsere Kunden bietet der Einsatz unserer Technologie einen sehr großen Wettbewerbsvorteil gegenüber anderen Anbietern ohne derartige Mehrwert-Angebote und minimiert das Risiko beim Einsatz eigener Geschäftsmittel. Darüber hinaus können unsere Partner mit einem einmaligen Aufwand relevante Zusatzeinnahmen erschließen, die sich positiv auf die Geschäftsentwicklung auswirken", erläutert Christian Range, CEO und Co-Founder von hepster. (vwh/td)
Bild: Führungsteam von Hepster (Quelle: Hepster)
White-Label · Insurtech · Hepster
Auch interessant
Zurück
19.07.2019VWheute
Versi­che­rungs­pro­dukte der Woche - KW29 Trotz Urlaubsstimmung und Sommerfeeling sind die Produktentwickler in den Versicherungshäusern in diesen …
Versi­che­rungs­pro­dukte der Woche - KW29
Trotz Urlaubsstimmung und Sommerfeeling sind die Produktentwickler in den Versicherungshäusern in diesen Tagen ungemein fleißig. Heute unter anderem im Angebot: Eine neue Haftpflichtversicherung von Hepster sowie ein neuer Premiumtarif …
12.07.2019VWheute
Versi­che­rungs­pro­dukte der Woche - KW28 Neue Woche, neues Glück: VWheute hat wieder in die neuesten Versicherungsprodukte zusammengestellt. Heute …
Versi­che­rungs­pro­dukte der Woche - KW28
Neue Woche, neues Glück: VWheute hat wieder in die neuesten Versicherungsprodukte zusammengestellt. Heute unter anderem im Angebot: Eine Cyberversicherung für Reeder von L&S und AGCS, eine digitale Fahrradversicherung von Getsafe und…
28.06.2019VWheute
Trotz Hörnerwuchs: Junge lieben das Smart­phone – das ist der beste Schutz Die Universität Queensland hat in einer Studie "auffällige Hörner an der …
Trotz Hörnerwuchs: Junge lieben das Smart­phone – das ist der beste Schutz
Die Universität Queensland hat in einer Studie "auffällige Hörner an der Schädelbasis" bei jeder dritten Person entdeckt. Jüngere sind stärke betroffen als Ältere. Die Vermutung: Es kommt vom …
11.03.2019VWheute
"Assis­tance kann Unter­nehmen genau dort helfen, wo gerade ein großer Wandel statt­findet" Können Versicherer mit Assistance-Leistungen Geld verdiene…
"Assis­tance kann Unter­nehmen genau dort helfen, wo gerade ein großer Wandel statt­findet"
Können Versicherer mit Assistance-Leistungen Geld verdienen? Geht es nach Konrad Bartsch von Axa Assistance Deutschland heißt die Antwort eindeutig: "Ja". VWheute hat exklusiv mit dem…
Weiter