Köpfe & Positionen

Coya holt Kauther in den Vorstand

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Laura Kauther rückt zum 1. Mai in den Vorstand des digitalen Versicherers Coya. Die zertifizierte Aktuarin war zuletzt Head of Business Transformation bei der Zurich Gruppe Deutschland. Nach eigenem Bekunden weiß die die Managerin genau, was es heißt, Produkte aus der „Ideenphase” zum Verkauf zu bringen.
Unter anderem war die Aktuarin maßgeblich an der Entwicklung von Versicherungsprodukte in Deutschland und später an der Proposition Strategy der Zurich Insurance Group im Mittleren Osten beteiligt.
"Laura hat ihre Führungsqualität im internationalen Umfeld bewiesen. Mit ihrer Versicherungsexpertise und Kenntnis der digitalen Welt ergänzt sie das Vorstandsteam in ideale Weise. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit”, sagen Andrew Shaw und Thomas Münkel, Vorstand.
Ab dem 1. Mai besteht Coyas Vorstand aus Thomas Münkel, Chief Executive Officer, Andrew Shaw, Chief Product Officer, und Laura Kauther, Chief Insurance Officer. (vwh/mst)
Bild: Laura Kauther, Chief Insurance Officer Coya (Quelle: Coya)
Auch interessant
Zurück
04.07.2019VWheute
VOV holt Anja Grünitz und Johannes Hermanns Anja Grünitz (52) und Johannes Hermanns (54) verstärken das Underwriting des Kölner D&…
VOV holt Anja Grünitz und Johannes Hermanns
Anja Grünitz (52) und Johannes Hermanns (54) verstärken das Underwriting des Kölner D&O-Versicherers VOV. Hermanns betreut ab sofort als Senior Underwriter in Köln das klassische Vermittler-Geschäft. Grünitz übernimmt ab 1. …
03.05.2019VWheute
Neue Führungs­spitze bei Coya Das Berliner Insurtech Coya hat sich eine neue Führungsspitze gegeben. So wechselt Thomas Münkel wechselt plangemäß…
Neue Führungs­spitze bei Coya
Das Berliner Insurtech Coya hat sich eine neue Führungsspitze gegeben. So wechselt Thomas Münkel wechselt plangemäß vom Coya-Vorstand in den Aufsichtsrat und übernimmt dessen Vorsitz von Peter Hagen. Andrew Shaw, Coya-Gründer und bisheriges …
28.02.2019VWheute
Allianz Deutsch­land holt im Sach­ge­schäft auf - de la Viña rückt an die Spitze des Finanz­res­sorts Die Deutschlandtochter der Allianz scheint …
Allianz Deutsch­land holt im Sach­ge­schäft auf - de la Viña rückt an die Spitze des Finanz­res­sorts
Die Deutschlandtochter der Allianz scheint wieder bessere Geschäfte zu machen. So stiegen die Beitragseinnahmen im vergangenen Jahr deutlich um 5,5 Prozent auf 36,4 Mrd.. Euro …
24.01.2019VWheute
Coya-Chef Münkel: "Die Versi­cherer kennen ihren Kunden nicht" In den inzwischen schon traditionellen Digitalisierungsdebatten bleiben der Kunde mit …
Coya-Chef Münkel: "Die Versi­cherer kennen ihren Kunden nicht"
In den inzwischen schon traditionellen Digitalisierungsdebatten bleiben der Kunde mit seinen Wünschen oft genug außen vor. „Die Versicherer kennen ihren Kunden nicht. Da sehe ich vor allem ein großes Fragezeichen“, …
Weiter