Köpfe & Positionen

Swiss Re: Walter Kielholz bleibt Verwaltungsratspräsident

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Verwaltungsratspräsident Walter Kielholz ist auf der Generalversammlung der Swiss Re am vergangenen Freitag für ein weiteres Jahr im Amt bestätigt worden. Zudem wurden alle vorgeschlagenen Mitglieder des Verwaltungsrates von den Aktionären wiedergewählt. Neu im Kontrollgremium des Rückversicherers vertreten sind Karen Gavan, Eileen Rominger und Larry Zimpleman.
Wie die Swiss Re weiter mitteilte, wurde Renato Fassbind auf der konstituierenden Sitzung des Gremiums erneut zum Vizepräsidenten des Verwaltungsrates und zum Vorsitzenden des Revisionsausschusses gewählt. Außerdem wurde er erneut zum nicht-exekutiven Lead Independent Director ernannt.
Zudem wurde Philip K. Ryan wurde als Vorsitzender des Finanz- und Risikoausschusses wiedergewählt. Susan L. Wagner wurde als Vorsitzende des Anlageausschusses bestätigt und Jacques de Vaucleroy wurde zum Vorsitzenden des Vergütungsausschusses gewählt.
Darüber hinaus stimmten die Aktionäre nach Angaben der Swiss Re für die Erhöhung der Dividende auf 5,00 Euro je Aktie sowie für ein neues öffentliches Aktienrückkaufprogramm über eine Summe von bis zu 1,0 Mrd. Schweizer Franken. (vwh/td)
Bild: Walter Kielholz (Quelle: Swiss Re)
Swiss Re · Walter Kielholz
Auch interessant
Zurück
20.05.2019VWheute
Posch: "Wir sind Pionier bei Netto­ta­rifen" Der Lebensversicherer Prisma Life hat im letzten Jahr gut verdient. Rund 5,3 Mio. betrug der …
Posch: "Wir sind Pionier bei Netto­ta­rifen"
Der Lebensversicherer Prisma Life hat im letzten Jahr gut verdient. Rund 5,3 Mio. betrug der Jahresüberschuss Ende 2018. Wachstumstreiber waren dabei vor allem die Nettotarife. VWheute hat exklusiv mit Verwaltungsratschef Helmut Posch …
06.11.2018VWheute
Walter Boter­mann rückt ins Asse­ku­rata-Rating-Komitee auf Der ehemalige Vorstandschef der Alte Leipziger-Hallesche, Walter Botermann, ist neues …
Walter Boter­mann rückt ins Asse­ku­rata-Rating-Komitee auf
Der ehemalige Vorstandschef der Alte Leipziger-Hallesche, Walter Botermann, ist neues Mitglied des Assekurata-Rating-Komitees auf. "Mit Herrn Botermann gewinnt unser Rating-Komitee einen ausgewiesenen Experten für den …
04.09.2018VWheute
Walter Boter­mann rückt in den Beirat des Finanz­dienst­leis­ters HLK auf Walter Botermann, ehemaliger Vorstandsvorsitzender der Alte Leipziger …
Walter Boter­mann rückt in den Beirat des Finanz­dienst­leis­ters HLK auf
Walter Botermann, ehemaliger Vorstandsvorsitzender der Alte Leipziger Lebensversicherung, der Hallesche Krankenversicherung und der Alte Leipziger Holding, ist in den Beirat des Finanzdienstleisters HLK …
04.06.2018VWheute
"Die Risi­ko­le­bens­ver­si­che­rung ist mehr als ein Mitnah­me­pro­dukt" In der Beratung rückt sie oftmals in den Hintergrund. Zwar ist die …
"Die Risi­ko­le­bens­ver­si­che­rung ist mehr als ein Mitnah­me­pro­dukt"
In der Beratung rückt sie oftmals in den Hintergrund. Zwar ist die Risikolebensversicherung (RLV) in den Portfolios der Makler und Vermittler meistens enthalten, wird aber im Kundengespräch eher als …
Weiter