Tagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
16.04.2018

Schlaglicht

Märkte & Vertrieb

16.04.2018Versicherer und Digitalisierung: Ohne Spesen nichts gewesen
Sind die Versicherer bei der Digitalisierung ahnungslos? Zwar hat die deutsche Versicherungswirtschaft die strategische Bedeutung der Digitalisierung erkannt und investiert fleißig, es kommt aber nichts dabei heraus. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie von Zeb. Die Versicherer würden sich selbst hemmen und es geben keinen Digital Leader. Die Kritik geht aber noch viel tiefer.
Sind die Versicherer bei der Digitalisierung ahnungslos? Zwar hat die deutsche …
16.04.2018Personalisierte Tarife: Glücksfall oder Teufelszeug?
Ganz so drastisch formulierte es Günter Hirsch, Ombudsmann für Versicherungen, während seines Vortrages auf der 28. Wissenschaftstagung des Bundes der Versicherten (BdV) in Berlin zwar nicht. Einen Widerspruch zwischen den Interessen des einzelnen Versicherungsnehmers und denen des Kollektivs machte er beim Thema individuelle Beitragskalkulation dann doch aus.
Ganz so drastisch formulierte es Günter Hirsch, Ombudsmann für Versicherungen, während seines …
16.04.2018Versicherer müssen die Macht des Back-Ends entfesseln
Die Digitalisierung ist im Kerngeschäft der Versicherer angekommen, der Schadenregulierung. Moderne IT-Lösungen erleichtern es, den Kunden positiv zu überraschen. Gleichzeitig können sich daraus Effizienzvorteile ergeben. Dafür benötigt ein Versicherer saubere Schnittstellen und ein flexibles Back-end. Ein Gastbeitrag von Justyna Mekler, Lead Consultant bei Sollers Consulting.
Die Digitalisierung ist im Kerngeschäft der Versicherer angekommen, der Schadenregulierung. Moderne…

Politik & Regulierung

Unternehmen & Management

Köpfe & Positionen