Köpfe & Positionen

Leienbach verlässt PKV-Verband, Nachfolger steht fest

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Es ist das letzte Jahr an der Spitze des PKV-Verbandes für Volker Leienbach. Der Verbandsdirektor tritt zum Februar des kommenden Jahres von seiner Stellung als Verbandsdirektor zurück und übergibt an seinen Nachfolger Florian Reuther, der zurzeit die Geschäftsführung der Rechtsabteilung im PKV-Verband innehat.
Leienbach wird im kommenden Jahr in den Ruhestand gehen und seinen Posten an Reuther abgeben, wie VWheute auf Nachfrage erfuhr. Es ist nicht der erste Wechsel in den Führungsgremien der Versicherungsspitzenverbände. Kürzlich wurde bekannt, dass Axel Wehling sich nach zwölf Jahren vom GDV verabschiedet, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu widmen.
Bild: Florian Reuther (Quelle: PKV-Spitzenverband)
PKV-Verband · Volker Leienbach · Florian Reuther
Auch interessant
Zurück
17.04.2019VWheute
Florian Rohkamm wird neue Vertriebs­chef bei Real Garant Florian Rohkamm (43) wird ab 1. Mai 2019 als Head of Distribution der Real Garant …
Florian Rohkamm wird neue Vertriebs­chef bei Real Garant
Florian Rohkamm (43) wird ab 1. Mai 2019 als Head of Distribution der Real Garant Versicherung AG den Vertrieb des Zurich-Tochterunternehmens verantworten. Darüber hinaus wurde er zum Geschäftsführer der Real Garant …
01.03.2019VWheute
PKV im Wandel: Wohin steuert der neue Verbands­di­rektor Florian Reuther? Jünger, smarter und ein neues Image: Mit Florian Reuther (43) will der P…
PKV im Wandel: Wohin steuert der neue Verbands­di­rektor Florian Reuther?
Jünger, smarter und ein neues Image: Mit Florian Reuther (43) will der PKV-Verband nach eigener Aussage "einen klaren Generationenwechsel" vollziehen. Zudem wolle man die Entwicklung der PKV "als starke, n…
25.02.2019VWheute
"Auf Rufe nach großen Reformen reagiere ich aus Erfah­rung skep­tisch" Mit dem 28. Februar geht eine große Ära bei der PKV zu Ende. Genau dann nämlich…
"Auf Rufe nach großen Reformen reagiere ich aus Erfah­rung skep­tisch"
Mit dem 28. Februar geht eine große Ära bei der PKV zu Ende. Genau dann nämlich verlässt der strategische Führungskopf Volker Leienbach den Berliner Verband in Richtung Ruhestand. In seiner langjährigen …
19.11.2018VWheute
Reuther, PKV: "Wir haben die Kosten im Griff, es droht keine Kosten­ex­plo­sion" Beim Ausbau der Pflegeversicherung zu einer "Vollkasko-Pflege" hat …
Reuther, PKV: "Wir haben die Kosten im Griff, es droht keine Kosten­ex­plo­sion"
Beim Ausbau der Pflegeversicherung zu einer "Vollkasko-Pflege" hat sich der designierte Direktor des PKV-Verbandes - wenig überraschend - für das Kapitalumlageverfahren ausgesprochen. "Die Umlage ist…
Weiter