Tagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
23.03.2018

Schlaglicht

Märkte & Vertrieb

23.03.2018Naturkatastrophen bringen Lloyd's in die Verlustzone
Der Versicherungsmarkt Lloyd's hat erstmals seit sechs Jahren mit über zwei Mrd. Pfund wieder einen Jahresverlust zu beklagen. Den Grund liegt in den Aufwendungen für Großschäden über 4,539 Mrd. Pfund (2016: 2,512 Mrd.). Zu den schadenträchtigsten Ereignissen zählten neben den Hurrikans "Irma", "Harvey" und "Maria" die kalifornischem Waldbrände das Erdbeben in Mexiko sowie Flutschäden in Australien und Feuersbrünste in Chile.
Der Versicherungsmarkt Lloyd's hat erstmals seit sechs Jahren mit über zwei Mrd. Pfund wieder einen…
23.03.2018Versicherungsvertreter genießen wenig Vertrauen
Das Image des klassischen Versicherungsvertreters scheint bei den Deutschen weiterhin eher schlecht zu sein. Laut einer aktuellen Analyse des GfK Vereins setzen lediglich 23 Prozent der befragten Bundesbürger ihr Vertrauen in einen Vermittler. Zum Vergleich: Bei der letzten Umfrage im Jahr 2016 waren es noch 22 Prozent. Schlechter schneiden nur Politiker mit 14 Prozent ab.
Das Image des klassischen Versicherungsvertreters scheint bei den Deutschen weiterhin eher schlecht…
23.03.2018Versicherungsprodukte der Woche
Nachdem die letzte Woche rekordverdächtig war, ist es heuer etwas ruhiger in der Branche. Neue Produkte stellen in dieser Woche die Württembergische Versicherung, die WGV und die Barmenia vor. Es gibt unter anderem eine neue Oldtimer-Versicherung zu bestaunen. Dazu kommt eine neue Starkregenpolice sowie eine rundum erneuerte Transportversicherung.
Nachdem die letzte Woche rekordverdächtig war, ist es heuer etwas ruhiger in der Branche. Neue …

Politik & Regulierung

23.03.2018Axa vs. Kioskbesitzer II: Beweislage gibt Versicherer recht
Die Geschichte ist so alt wie die Versicherung selbst: Der böse Versicherer, der dem kleinen Geschädigten die Zahlung verweigert. Die Axa soll laut einem großen Boulevardblatt einem Kioskbesitzer die Erstattung von zwei Einbruchschäden verweigern, so lautete kürzlich der Vorwurf. VWheute ist an Kioskgate drangeblieben und der Fall erstrahlt plötzlich in einem anderen Licht.
Die Geschichte ist so alt wie die Versicherung selbst: Der böse Versicherer, der dem kleinen …
23.03.2018Shisha-Bar-Sprengmeister müssen lange ins Gefängnis
Im letzten Jahr brannte und explodierte in Gießen eine Shisha Bar. Ein Mensch wurde schwer, fünf leicht verletzt, ein Schaden von hunderttausend Euro kam noch obendrauf. Der Polizei kam der Fall spanisch vor, sie ermittelte wegen Brandstiftung und Versicherungsbetrug, wie VWheute berichtete. Heute wurde das Urteil gesprochen - das hart ausfiel.
Im letzten Jahr brannte und explodierte in Gießen eine Shisha Bar. Ein Mensch wurde schwer, fünf …
23.03.2018Rechtsstreit zwischen Axa und Stadt München geht weiter
Der Dauerrechtsstreit zwischen der bayerischen Landeshauptstadt München und der Axa Deutschland um die misslungene Sprengung einer Fliegerbombe in Schwabing im Jahr 2012 geht in eine weitere Runde. So erklärten die Richter am Oberlandesgericht München am Donnerstag, dass die Stadt München ihrer Meinung nach nicht für die damals entstandenen Schäden haften müsse.
Der Dauerrechtsstreit zwischen der bayerischen Landeshauptstadt München und der Axa Deutschland um …

Unternehmen & Management

23.03.2018Generali sagt Allianz den Kampf an
Die Generali Deutschland spricht von einem Rekordjahr. Und tatsächlich gibt es viel Gutes zu berichten, beispielsweise konnten die Kosten gesenkt werden und in der Schaden- und Unfallversicherung ein Prämienplus erwirtschaftet werden. Es gibt aber auch Rückgänge, beispielsweise in der Lebensversicherung. Dabei formuliert Deutschland-Chef Giovanni Liverani ehrgeizige Ziele.
Die Generali Deutschland spricht von einem Rekordjahr. Und tatsächlich gibt es viel Gutes zu …
23.03.2018Allianz Partners übernehmen Mawista
Allianz Partners haben zum Jahresbeginn die Mawista GmbH von der LIB Leading Insurance Brokers GmbH übernommen. Damit will das Tochterunternehmen des Münchener Versicherers nach eigenen Angaben die Geschäftsaktivitäten im deutschsprachigen Raum stärken und neue Kooperationsfelder erschließen. Die Mitarbeiter von Mawista sollen übernommen werden.
Allianz Partners haben zum Jahresbeginn die Mawista GmbH von der LIB Leading Insurance Brokers GmbH…
23.03.2018VIG macht mehr Gewinn und erhöht Dividende
VIG-Chefin Elisabeth Stadler hat derzeit allen Grund zur Freude: Die Vienna Insurance Group hat das Geschäftsjahr 2017 mit einem deutlichen Gewinnplus von 8,8 Prozent auf rund 443 Mio. Euro vor Steuern erzielt. Freuen können sich dabei auch die Aktionäre des österreichischen Versicherers: Deren Dividende soll um 12,5 Prozent auf 90 Cent pro Aktie angehoben werden.
VIG-Chefin Elisabeth Stadler hat derzeit allen Grund zur Freude: Die Vienna Insurance Group hat das…

Köpfe & Positionen