Köpfe & Positionen

MEAG verstärkt Geschäftsführung für 2019

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Der Verwalter des Vermögens von Munich Re und Ergo hat eine Änderung in der Geschäftsführung vorgenommen. Hans-Joachim Barkmann (57) ist zum 1. Januar 2019 in die Geschäftsführung der MEAG Munich Ergo Asset Management GmbH berufen worden. Er folgt auf auf Günter Manuel Giehr (60) der zum Jahresende 2018 in den Ruhestand gehen wird.
Thomas Kabisch, Vorsitzender der Geschäftsführung nennt die Gründe für die Personalie: "Für den Erfolg im Kapitalanlagemanagement der Gruppe ist eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit wichtig. Deshalb freue ich mich, dass mit Herrn Barkmann ein überaus erfahrener und erwiesenermaßen erfolgreicher Kollege mit herausragender Immobilienexpertise die Verantwortung für die Assetklasse Immobilien unserer Gruppe übernimmt. Ich wünsche Herrn Barkmann gutes Gelingen und weiterhin viel Erfolg."
Barkmann ist am 1. Januar 2005 als Geschäftsführer der MEAG Real Estate Hamburg GmbH in die MEAG eingetreten. Am 1. September 2008 wurde er zum Geschäftsführer der MEAG Munich Ergo Asset Kapitalanlagegesellschaft mbH ernannt und hat mit "großem Einsatz und Engagement" die Ertragskraft des Immobilienbestandes der Gruppe "nachhaltig optimiert". (vwh/mv)
Bild: Hans-Joachim Barkmann (Quelle: MEAG Munich Ergo Asset Management GmbH)
Meag · Hans-Joachim Barkmann · Günter Manuel Giehr