Unternehmen & Management

Japanischer Lebensversicherer steigt bei DWS ein

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Der japanische Lebensversicherer Nippon Life will sich anlässlich des bevorstehenden Börsengangs in größerem Stil an der Investmentgesellschaft DWS beteiligen. Wie die Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ) berichtet, soll sich die Beteiligung auf nahezu zehn Prozent belaufen. Zudem beabsichtigen Nippon Life und DWS laut Bericht den Abschluss einer geschäftlichen Vereinbarung.
Medienberichten zufolge soll der japanische Lebensversicherer im Zuge der Kooperation künftig auch Produkte von DWS in Asien verkaufen. Die Deutsche Bank will mit dem Börsengang einen Minderheitsanteil an ihrer Tochtergesellschaft abgeben. Medienberichten zufolge ist dies eine Maßnahme im Zuge der Neuausrichtung des Bankhauses.
Demnach will die Deutsche Bank bis Ostern rund 25 Prozent des Kapitals im Wert von etwa 1,5 bis zwei Mrd. Euro an die Börse bringen. Die übrigen 75 Prozent sollen allerdings im Besitz des deutschen Kreditinstitutes bleiben. Ein Ankerinvestor aus Asien könnte zudem anderen Anlegern einen zusätzlichen Anreiz zum Einstieg gegeben, heißt es weiter. (vwh/td)
Bild: DWS Investments (Quelle: dpa)
DWS · Nippon Life
Auch interessant
Zurück
23.08.2019VWheute
DWS-Top-Manager Albrecht malt apoka­lyp­ti­sches Bild der Märkte Die Situation hat sich seit den Jahresanfang verschlimmert – und schon damals habe es…
DWS-Top-Manager Albrecht malt apoka­lyp­ti­sches Bild der Märkte
Die Situation hat sich seit den Jahresanfang verschlimmert – und schon damals habe es düster ausgesehen". Das sagt Tim Albrecht, Aktienchef Deutschland, Österreich und Schweiz der …
01.04.2019VWheute
Mögliche DWS-Über­nahme: Trumpft Amundi die Allianz aus? Die Fondsgesellschaft Amundi hat Medienberichten zufolge ihr Interesse an einer möglichen …
Mögliche DWS-Über­nahme: Trumpft Amundi die Allianz aus?
Die Fondsgesellschaft Amundi hat Medienberichten zufolge ihr Interesse an einer möglichen Übernahme der DWS geäußert. Damit wäre der französische Konzern ein ernster Konkurrent für die Allianz, welche Gerüchten zufolge …
19.03.2019VWheute
Über­nah­me­ge­rüchte: Will die Allianz die DWS Group über­nehmen? Die mögliche Fusion von Deutscher Bank und Commerzbank könnte auch Folgen für die …
Über­nah­me­ge­rüchte: Will die Allianz die DWS Group über­nehmen?
Die mögliche Fusion von Deutscher Bank und Commerzbank könnte auch Folgen für die Versicherungsbranche haben: Medienberichten zufolge scheint die Allianz die Möglichkeit einer Fusion ihrer …
03.11.2016VWheute
DWS schließt Fonds zur Alters­vor­sorge Die dauerhaft niedrigen Zinsen wirken sich derzeit bekanntlich nicht gerade positiv auf die private …
DWS schließt Fonds zur Alters­vor­sorge
Die dauerhaft niedrigen Zinsen wirken sich derzeit bekanntlich nicht gerade positiv auf die private Altersvorsorge aus. Die DWS will nun mehrere Fonds schließen und auch an den Riesterverträgen schrauben, berichtet die Frankfurter …
Weiter