Köpfe & Positionen

XL Catlin ernennt neuen Underwriting Manager Marine Germany

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Es gibt wieder eine personelle Änderung beim Versicherer XL Catlin. Volker Steufer wurde zum Underwriting Manager Marine Germany ernannt. Sein Dienstsitz ist Köln und er berichtet an Bert Nelen, Regional Product Leader Marine, EMEA.
"Für unsere Kunden und Makler in Deutschland, als einer der führenden Exportwirtschaften der Welt, hat die Transportversicherung einen sehr hohen Stellenwert", kommentierte Dr. Thomas Götting, Country Manager Germany bei XL Catlin. "Ich freue mich sehr, dass Herr Steufer in seiner neuen Funktion die Leitung unseres Transportversicherungsteams übernimmt."
Bert Nelen ergänzte: "Herr Steufer hat mehr als 23 Jahre Erfahrung im Bereich der Transportversicherung und einen erstklassigen Ruf für hervorragenden Service. Ich bin überzeugt, dass er mit seiner technischen Expertise, Kundenorientierung und erwiesenen Führungsqualitäten in der Lage ist, unsere Strategie erfolgreich umzusetzen und das Transportgeschäft in Deutschland profitabel auszubauen."
Steufer begann seine Versicherungslaufbahn 1986 bei der Gothaer Krankenversicherung. 1994 wechselte er in die Transportabteilung des Unternehmens, wo er verschiedene Schadenmanagement- und Underwriting-Positionen innehatte, bevor er 2001 zu XL Catlin kam.
Seit Januar ist mit Michael Rattay ein weiterer Experte für Internationale Versicherungsprogramme für Verkehrshaftung und Warentransporte als Senior Marine Underwriter bei XL Catlin in Köln tätig.

Vorherige Personalien

Zuletzt hatte XL Catlin Claudia Thyme zum neuen Director Emerging Markets Development ernannt. Phil Xue wurde zuvor zum CEO von XL Insurance (China) Company Ltd. berufen. (vwh/mv)
Bild: Volker Steufer (Quelle: XL Catlin)
Marine · XL Catlin · Volker Steufer
Auch interessant
Zurück
07.06.2019VWheute
AGCS ernennt Stephan Geis zum neuen Head of Finan­cial Lines für Zentral- und Osteu­ropa Der Industrieversicherer AGCS hat Stephan Geis (42) zum …
AGCS ernennt Stephan Geis zum neuen Head of Finan­cial Lines für Zentral- und Osteu­ropa
Der Industrieversicherer AGCS hat Stephan Geis (42) zum neuen Head of Financial Lines für die Region Zentral- und Osteuropa mit den Schwerpunktmärkten Deutschland, Österreich und der …
13.05.2019VWheute
Chubb ernennt weitere Führungs­kräfte für Europa Der Industrieversicherer Chubb hat Brigitte Vorrath und Karine Paul zu Global Client Executives …
Chubb ernennt weitere Führungs­kräfte für Europa
Der Industrieversicherer Chubb hat Brigitte Vorrath und Karine Paul zu Global Client Executives (GCE) ernannt. Beide sollen die Beziehungen zu Bestands- als auch zu Neukunden des Großkundensegments managen und …
16.04.2019VWheute
Part­nerRe ernennt CEO, P&C Americas Der Rückversicherer hat die Ernennung von Jonathan Colello bekanntgegeben. Er wird dem Unternehmen ab 1. Juli als…
Part­nerRe ernennt CEO, P&C Americas
Der Rückversicherer hat die Ernennung von Jonathan Colello bekanntgegeben. Er wird dem Unternehmen ab 1. Juli als CEO, P&C Americas, und President of Partner Reinsurance Company of the U.S. vorstehen.
15.04.2019VWheute
Insurlab Germany kürt 16 Start-ups für Acce­le­rator-Programm Insurlab Germany hat insgesamt 16 Start-ups für die zweite Runde des InsurLab …
Insurlab Germany kürt 16 Start-ups für Acce­le­rator-Programm
Insurlab Germany hat insgesamt 16 Start-ups für die zweite Runde des InsurLab Germany Accelerators ausgewählt. Dabei konnten sich die Jungunternehmen in zwei Kategorien ("Start" und "Growth") für einen …
Weiter