Köpfe & Positionen

CEO-Wechsel bei VIG-Tochter in Kroatien

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Jasminka Horvat Martinovic wird zum 1. Mai neue Vorstandsvorsitzende der Wiener osiguranje. Sie folgt damit Walter Leonhartsberger-Schrott nach, der in den Ruhestand gehen wird. Der Wechsel an der Konzernspitze erfolgt nach Unternehmensangaben parallel mit dem geplanten Abschluss der Fusion der beiden kroatischen VIG-Gesellschaften.
Die Mathematikerin und lizenzierte Aktuarin Jasminka Horvat Martinovic ist seit 2014 Vorstand der Wiener osiguranje und wird auch weiterhin die Bereiche Sachversicherung und Rückversicherung sowie die IT verantworten. Walter Leonhartsberger-Schrott war seit dem Jahr 2005 für die VIG in Kroatien tätig. 2008 wurde er Generaldirektor der Cosmopolitan Life, danach Generaldirektor der Helios und der Wiener osiguranje.
Neben Jasminka Horvat Martinovic als CEO werden im Vorstand der Wiener osiguranje weiterhin Bozo Saravanja für den Vertrieb und Tamara Rendic als CFO verantwortlich sein. Snjezana Bertoncelj, langjährige Generaldirektorin der Erste osiguranje, wird ebenfalls in den Vorstand der Wiener osiguranje bestellt und für die Lebensversicherung verantwortlich sein. (vwh/td)
Bild: Jasminka Horvat Martinovic (Quelle: VIG)
VIG