Tagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
19.02.2018

Schlaglicht

Märkte & Vertrieb

19.02.2018Erfolgskriterien für Investitionen in Hotelimmobilien
Die Zinsen sollen steigen. Wann das am Markt ankommt, weiß derzeit niemand genau. Zwar hat die amerikanische Notenbank die Zinsen angehoben, ihr chinesisches Pendant folgte, doch die EZB bleibt tatenlos. Neue Investmentformen sind gefragt. Dirk Schuldes, Bereichsleiter Hospitality, Commerz Real AG, glaubt an Hotelinvestments, wie er in seinem Gastbeitrag darlegt.
Die Zinsen sollen steigen. Wann das am Markt ankommt, weiß derzeit niemand genau. Zwar hat die …
19.02.2018PKV: Aktuarieller Unternehmenszins unter 3,5 Prozent
Als Reaktion auf ein Urteil des Bundesverfassungsgerichts hat das Bundesfinanzministerium die Geheimhaltung von Daten, welche die privaten Krankenversicherer an die Bafin übermitteln müssen, gelockert. Das BMF teilte auf eine Kleine Anfrage der Linksfraktion mit, dass der so genannte aktuarielle Unternehmenszins (AUZ) in allen PKV-Unternehmen 2017 erstmals unter 3,5 Prozent gelegen habe.
Als Reaktion auf ein Urteil des Bundesverfassungsgerichts hat das Bundesfinanzministerium die …
19.02.2018IBM: Insurtechs werden Branche inspirieren und zerreißen
Sich vom Markt abhebende Versicherer arbeiten mit oder investieren in Insurtechs. Die Langsamen werden vom Druck zerrieben. Das ist das Kernergebnis eines Marktreports von IBM, wofür 1.200 Spitzenkräfte inklusive Vorstände weltweit befragt wurden. Der Computerriese macht den Insurtech- und Technik-Verweigerern wenig Mut und begründet das, indem er die Branche selbst zu Wort kommen lässt. Es geht ein Riss durch die Branche.
Sich vom Markt abhebende Versicherer arbeiten mit oder investieren in Insurtechs. Die Langsamen …

Politik & Regulierung

Unternehmen & Management

19.02.2018Sparkassenversicherung profitiert von Kompositgeschäft
Die SV Sparkassenversicherung hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2017 im Kompositgeschäft gut verdient. Wie der Versicherer am Freitag mitteilte, stiegen die gebuchten Bruttobeiträge um 3,9 Prozent auf 1,51 Mrd. Euro (2016: 1,45 Mrd.). "Wir erwarten mit 49,6 Mio. Euro (2016: 42,4 Mio.) erneut ein sehr gutes Jahresergebnis", betont SV-Vorstandschef Ulrich-Bernd Wolff von der Sahl.
Die SV Sparkassenversicherung hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2017 im Kompositgeschäft gut …
19.02.2018Württembergische streicht 60 Vertriebsstellen
Die Württembergische will ihren Vertrieb fit für das digitale Zeitalter machen. Zu diesem Zweck will der Konzern auch an der Personalschraube drehen. Laut einem Bericht der Stuttgarter Nachrichten sollen von den bislang 160 Vollzeitstellen künftig 60 Arbeitsplätze wegfallen. Gleichzeitig sollen 25 neue Stellen für die Datenanalyse oder eine bessere Markt- und Wettbewerbsbeobachtung geschaffen werden.
Die Württembergische will ihren Vertrieb fit für das digitale Zeitalter machen. Zu diesem Zweck …
19.02.2018Die Allianz trotzt der Natur
Die Allianz ist den Erwartungen der Analysten im Geschäftsjahr 2017 treu geblieben. Trotz spürbarer Schäden durch Naturkatastrophen legte der Konzern beim Umsatz um 3,0 Prozent auf 126,1 Mrd Euro zu. Unter dem Strich stand jedoch ein Nettogewinn von 7,207 Mrd. Euro - einem Minus von 1,7 Prozent gegenüber dem Vorjahr (2016: 7,329 Mrd.). Die Dividende soll auf acht Euro je Aktie steigen.
Die Allianz ist den Erwartungen der Analysten im Geschäftsjahr 2017 treu geblieben. Trotz spürbarer…

Köpfe & Positionen