Tagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
05.02.2018

Schlaglicht

Märkte & Vertrieb

Politik & Regulierung

Unternehmen & Management

05.02.2018Uniqa investiert in Insurtech bsurance
Der österreichische Versicherer Uniqa investiert insgesamt 500.000 Euro in das Start-up bsurance. Dazu will sich der Konzern mit zwei tranchen in Form eines Pre-Seed an dem Jungunternehmen beteiligen. Seit 2016 beteiligte sich die Uniqa an nunmehr fünf Insurtechs. Gleichzeitig ist der Versicherer der Risikoträger des Insurtechs und entwickelt bsurance passende Produkte für dessen Plattform.
Der österreichische Versicherer Uniqa investiert insgesamt 500.000 Euro in das Start-up bsurance. …
05.02.2018Allianz kauft Sachversicherer in Sri Lanka
Die Allianz befindet sich weiter auf Shopping-Tour. So zahlt der Münchener Konzern umgerechnet 86 Mio. Euro für die Schaden- und Unfall-Tochter der Janashakthi Insurance. Damit baut die Allianz Lanka ihren Marktanteil in der Sachversicherung auf rund 20 Prozent Marktanteil aus. Dabei rechnet der Konzern bis 2020 mit einem Marktwachstum von 12,5 Prozent pro Jahr.
Die Allianz befindet sich weiter auf Shopping-Tour. So zahlt der Münchener Konzern umgerechnet 86 …
05.02.2018Wie man mit Wohngebäude wieder Geld verdient
Die Domcura hat im Herbst des letzten Jahres eine runderneuerte Wohngebäudeversicherung auf den Markt gebracht. Rainer Brand, Vorstand des Kieler Assekuradeurs, sieht in dem sogenannten Einfamilienhauskonzept Lichtblicke für eine Sparte. Inzwischen könnte man mit Wohngebäude wieder Geld verdienen, unterstreicht er im Exklusiv-Interview mit VWheute.
Die Domcura hat im Herbst des letzten Jahres eine runderneuerte Wohngebäudeversicherung auf den …

Köpfe & Positionen

05.02.2018Lukosch: "PKV ist ideales Pilotfeld für Digitalprojekte"
Mit der digitalen Transformation geht immer auch die Debatte um die Zukunft der Arbeitsplätze einher. Der Digitalverband Bitkom rechnet mit einem Stellenabbau von 3,4 Millionen Stellen in den kommenden fünf Jahren. Die Versicherer ihrerseits halten an den Digitalplänen fest. Im Interview mit VWheute spricht Tillmann Lukosch, künftiger IT-Vorstand der R+V, über vielversprechende Projekte.
Mit der digitalen Transformation geht immer auch die Debatte um die Zukunft der Arbeitsplätze einhe…
05.02.2018Coenen wechselt zur GHV Darmstadt
Hans-Gerd Coenen (52) ist seit dem 1. Januar Vorstandsvorsitzender der Gemeinnützigen Haftpflicht-Versicherungsanstalt Darmstadt. Damit hat er die Nachfolge von Wilhelm Kins (66) angetreten, der im September 2017 den Vorstandsvorsitz der HAVA Kassel übernommen hat. Coenen war zuletzt über zehn Jahre Vertriebschef beim BGV / Badische Versicherungen in Karlsruhe.
Hans-Gerd Coenen (52) ist seit dem 1. Januar Vorstandsvorsitzender der Gemeinnützigen …
05.02.2018Wenning: Munich Re versichert keine unglücklichen Ehen
Das vergangene Jahr war für die Rückversicherer dank "Kathrina", "Irma" und Co. eines der teuersten in der Geschichte. So teuer, dass die Munich Re bereits ihre Gewinnziele für 2017 gefährdet sah. Wenn der Konzern morgen seine ersten Eckdaten vorlegt, rechnet Vorstandschef Joachim Wenning jedenfalls nur noch mit einem kleinen Gewinn.
Das vergangene Jahr war für die Rückversicherer dank "Kathrina", "Irma" und Co. eines der teuersten…