02.02.2018Köpfe & Positionen

Heinrich führt Markengeschäft bei HDI

Von VW-RedaktionVW heute
Dirk Heinrich (48) hat zum 15. Januar die Marketingleitung bei den HDI Versicherungen übernommen. In dieser Position wird er direkt an Wolfgang Hanssmann, Vorstandschef der HDI Vertriebs AG, berichten. Er folgt damit auf Theodor Waber (53), der auf eigenen Wunsch ausscheidet, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen, wie es in einer Unternehmensmitteilung heißt.
Dirk Heinrich verfügt über 20 Jahre Erfahrung im strategischen Marketing und im Markenmanagement, die er sowohl im Inland wie im Ausland gesammelt halt. Seine Karriere begann er zunächst in der Werbebranche. In der Folgezeit hatte Heinrich verschiedene Führungspositionen in den Bereichen Marketing und Digitalisierung bei einer großen Versicherungsgruppe inne.
"Die Digitalisierung stellt die Versicherungsbranche vor große Herausforderungen. Wir freuen uns, dass wir mit Dirk Heinrich einen ausgewiesenen Marketing-Experten mit umfangreicher Branchenerfahrung gewinnen konnten, der die digitale Transformation, die bei HDI in vollem Gange ist, im Bereich Marketing, Markenmanagement und Verkaufsförderung weiter vorantreiben wird", kommentiert Wolfgang Hanssmann die Personalentscheidung. (vwh/td)
Bild: Dirk Heinrich (Quelle: HDI)
HDI · Dirk Heinrich
VW-Redaktion