Köpfe & Positionen

Heinrich führt Markengeschäft bei HDI

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Dirk Heinrich (48) hat zum 15. Januar die Marketingleitung bei den HDI Versicherungen übernommen. In dieser Position wird er direkt an Wolfgang Hanssmann, Vorstandschef der HDI Vertriebs AG, berichten. Er folgt damit auf Theodor Waber (53), der auf eigenen Wunsch ausscheidet, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen, wie es in einer Unternehmensmitteilung heißt.
Dirk Heinrich verfügt über 20 Jahre Erfahrung im strategischen Marketing und im Markenmanagement, die er sowohl im Inland wie im Ausland gesammelt halt. Seine Karriere begann er zunächst in der Werbebranche. In der Folgezeit hatte Heinrich verschiedene Führungspositionen in den Bereichen Marketing und Digitalisierung bei einer großen Versicherungsgruppe inne.
"Die Digitalisierung stellt die Versicherungsbranche vor große Herausforderungen. Wir freuen uns, dass wir mit Dirk Heinrich einen ausgewiesenen Marketing-Experten mit umfangreicher Branchenerfahrung gewinnen konnten, der die digitale Transformation, die bei HDI in vollem Gange ist, im Bereich Marketing, Markenmanagement und Verkaufsförderung weiter vorantreiben wird", kommentiert Wolfgang Hanssmann die Personalentscheidung. (vwh/td)
Bild: Dirk Heinrich (Quelle: HDI)
HDI · Dirk Heinrich
Auch interessant
Zurück
03.06.2019VWheute
"Bera­tungs­soft­ware hat das Fach­wissen keines­wegs über­flüssig gemacht" Die Lebensversicherung hat Probleme. Eine Alternative ist die betriebliche…
"Bera­tungs­soft­ware hat das Fach­wissen keines­wegs über­flüssig gemacht"
Die Lebensversicherung hat Probleme. Eine Alternative ist die betriebliche Altersversorgung, doch das Feld ist komplex, weswegen Experten benötigt werden. Prof. Heinrich Bockholt, Fachbereichs …
20.11.2018VWheute
Dirk Weske wird neuer Daten­schutz­be­auf­tragter der Allianz Deutsch­land Dirk Weske (52) wird zum 1. Januar 2019 neuer Datenschutzbeauftragter und …
Dirk Weske wird neuer Daten­schutz­be­auf­tragter der Allianz Deutsch­land
Dirk Weske (52) wird zum 1. Januar 2019 neuer Datenschutzbeauftragter und Head of Protection and Resilience der Allianz Deutschland. Der Rechtsanwalt und Syndikusrechtsanwalt leitet derzeit die …
02.08.2018VWheute
Buch­tipp: Der Regress des Sach­ver­si­che­rers Die Durchsetzung von auf den Sachversicherer übergegangenen Ansprüchen ist von erheblicher praktischer…
Buch­tipp: Der Regress des Sach­ver­si­che­rers
Die Durchsetzung von auf den Sachversicherer übergegangenen Ansprüchen ist von erheblicher praktischer Bedeutung, schreibt Autor Dirk-Carsten Günther in Der Regress des Sachversicherers. Zunächst wird der gesetzliche …
28.06.2018VWheute
Allianz: Vogler wird neuer Fimen­vor­stand für Sach Der Aufsichtsrat der Allianz Versicherungs-AG hat Dirk Vogler (42) zum neuen Firmenvorstand für …
Allianz: Vogler wird neuer Fimen­vor­stand für Sach
Der Aufsichtsrat der Allianz Versicherungs-AG hat Dirk Vogler (42) zum neuen Firmenvorstand für die Sachversicherung berufen. Er tritt die Nachfolge von Jens Lison (53) an, der den Versicherer auf eigenen Wunsch verlässt, um …
Weiter