Köpfe & Positionen

Patrick Smolka wird neuer Vorstand der MSIG Europe

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Patrick Smolka wird zum 1. Juli neuer Vorstand der MSIG Insurance Europe AG (MSIGEU), wo er künftig den Bereich Underwriting und Rückversicherung verantworten wird. Er folgt damit Stefan Henke nach, der weiterhin als Chief Underwriting Officer Property für das Unternehmen tätig sein wird. Smolka war bereits bei verschiedenen Industrieversicherern tätig, zuletzt bei der HDI Global SE.
So verantwortete er bei der Talanxtochter zuletzt als Leiter Financial Lines die weltweiten Entwicklungen und Ergebnisse diverser Sparten, wie zum Beispiel D&O-, Rechtsschutz- und Cyber-Versicherungen. "Wir freuen uns mit Patrick Smolka einen erfahrenen Kollegen in unserem Vorstand begrüßen zu können. Gleichzeitig danken wir Stefan Henke für die langjährige, erfolgreiche und vertrauensvolle Zusammenarbeit in unserem Vorstand und freuen uns auf die Fortsetzung der Zusammenarbeit in der neuen Funktion", kommentiert Klaus-M. Przybyla, Vorstandsvorsitzender der MSIGEU, die Personalentscheidung. (vwh/td)
Bildquelle: S. Hofschlaeger / PIXELIO (www.pixelio.de)
MSIG Insurance Europe AG · Patrick Smolka
Auch interessant
Zurück
29.10.2018VWheute
Brexit: Behörden stimmen AIG-Umstruk­tu­rie­rungen zu Der High Court von England und Wales hat AIG Europe die Genehmigung erteilt, ihre …
Brexit: Behörden stimmen AIG-Umstruk­tu­rie­rungen zu
Der High Court von England und Wales hat AIG Europe die Genehmigung erteilt, ihre Geschäftstätigkeiten auf zwei neuen Versicherungsgesellschaften zu übertragen: die in Großbritannien ansässige American International Group UK …
19.10.2018VWheute
Dextra gewinnt jähr­lich fünf­stellig Kunden und will Angebot ausweiten Erfolgsgeschichte made in Switzerland: Seit dem Jahr 2012 bietet Dextra …
Dextra gewinnt jähr­lich fünf­stellig Kunden und will Angebot ausweiten
Erfolgsgeschichte made in Switzerland: Seit dem Jahr 2012 bietet Dextra Rechtschutzversicherungen (RS) und an, als eines der wenigen Insurtechs trägt das Unternehmen selbst Risiko und konnte jährlich 10.000 …
15.10.2018VWheute
Wachs­tums­markt: Was Versi­che­rungen gegen Steu­er­ri­siken wirk­lich leisten Versicherungen gegen Steuerrisiken werden immer beliebter. Ursächlich …
Wachs­tums­markt: Was Versi­che­rungen gegen Steu­er­ri­siken wirk­lich leisten
Versicherungen gegen Steuerrisiken werden immer beliebter. Ursächlich dafür ist laut den Autoren Dr. Dennis Froneberg,Head of Broker Engagement für die DACH-Region und Head of M&A in Nordeuropa …
31.07.2018VWheute
Actua­rial Asso­cia­tion of Europe will gesamt­eu­ro­päi­sche Aufsicht Aktuare werden immer wichtiger. In Zeiten von niedrigen Zinsen sind sie bei der…
Actua­rial Asso­cia­tion of Europe will gesamt­eu­ro­päi­sche Aufsicht
Aktuare werden immer wichtiger. In Zeiten von niedrigen Zinsen sind sie bei der Kalkulation neuer Produkte unverzichtbar. Das alles hat Thomas Béhar, Präsidenten der Actuarial Association of Europe, natürlich …
Weiter