Tagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
01.02.2018

Schlaglicht

Märkte & Vertrieb

01.02.2018Versicherte wollen mehr Individualität
Individualität statt Einheitsbrei: Personalisierte Versicherungstarife stehen bei den Bundesbürgern derzeit voll im Kurs. Laut einer aktuellen Umfrage des Marktforschungsinstitutes Yougov im Auftrag von Adcubum befürworten 58 Prozent der Deutschen die Möglichkeit, ihren Versicherungsschutz auf ihren persönlichen Bedarf zuschneiden zu können. Dies könne entweder nach dem Baukastenprinzip erfolgen oder anhand von Verhaltensdaten.
Individualität statt Einheitsbrei: Personalisierte Versicherungstarife stehen bei den Bundesbürgern…
01.02.2018D&O am Scheideweg zwischen Preis und Deckung
In der D&O-Versicherung zeichne sich ein "grausames Spektakel" ab. Davon ist Michael Hendricks von Hendricks und Partner Rechtsanwälte, überzeugt. Auf der Euroforum Haftpflichttagung in Hamburg äußerte der Experter zudem die Vermutung, dass selbst eine Verzehnfachung der Prämien für die Zukunft nicht auskömmlich sei.
In der D&O-Versicherung zeichne sich ein "grausames Spektakel" ab. Davon ist Michael Hendricks …
01.02.2018Policen Direkt: LV-Kunden setzen weiter auf Garantien
Garantien spielen für die Kunden der Lebensversicherer weiterhin eine entscheidende Rolle. So hat Policen Direkt das Neugeschäft der deutschen Lebensversicherer im vergangenen Jahr ausgewertet und kommt zu dem Schluss: Garantieprodukte machen noch immer 90 Prozent des Neugeschäftes aus. Zudem haben entsprechende Tarife ihren Anteil gegenüber dem Vorjahr sogar noch leicht ausbauen.
Garantien spielen für die Kunden der Lebensversicherer weiterhin eine entscheidende Rolle. So hat …

Politik & Regulierung

01.02.2018Buchtipp: Social Media im Versicherungswesen
Rezension von Kim Hahn, Versicherungsmaklerin. Das Buch "Social Media im Versicherungswesens" von Stefan Jauernig erfasst die "neue Zeit" und bringt dieses Thema auch "alten Hasen" näher, die sich bisher vor Facebook & Co. gesträubt haben. In der heutigen Zeit sollte das Buch ein täglicher Begleiter sein- für Jung und Alt. Wie das Buch es passend beschreibt: Wir müssen heute schon an die Technik von Morgen denken, denn nur so sind wir im Vertrieb nah am Kunden. Verweigert man sich diesen Trend mit zu gehen, so wird das meiner Meinung nach schmerzlich enden.
Rezension von Kim Hahn, Versicherungsmaklerin. Das Buch "Social Media im Versicherungswesens" von …
01.02.2018GKV wettert gegen Bevorzugung von PKV-Versicherten
Die sogenannte "Zwei-Klassen-Medizin" sorgt weiterhin für politischen Zündstoff. So fordert die GV nun ein gesetzliches Kontingent für Kassenpatienten. "Ein Arzt, der eine volle Zulassung für die gesetzliche Krankenversicherung (GKV) hat, sollte zukünftig mindestens 30 Sprechstunden wöchentlich für gesetzlich Krankenversicherte anbieten müssen", fordert stellvertretende Vorstandsvorsitzende des GKV-Spitzenverbands, Johann-Magnus von Stackelberg.
Die sogenannte "Zwei-Klassen-Medizin" sorgt weiterhin für politischen Zündstoff. So fordert die GV …
01.02.2018"2023 wird Cyber so normal sein wie Feuerversicherung"
Was man mittels Datenanalyse lernen kann. Das war die wichtigste Erkenntnis des "Pressefrühstücks Versicherungsmathematik" der Aktuar-Beratungsgesellschaft Meyerthole Siems Kohlruss in Berlin. Dass die Versicherer in bestimmten Datenfragen trotz Solvency II eine gewisse Laissez-faire-Einstellung pflegen, war nicht die einzige Überraschung.
Was man mittels Datenanalyse lernen kann. Das war die wichtigste Erkenntnis des "Pressefrühstücks …

Unternehmen & Management

01.02.2018Zurich sponsort TV-Übertragung von Olympia
Die Zurich Gruppe Deutschland ist Hauptsponsor für die Übertragung der Olympischen Winterspiele im südkoreanischen Pyeongchang beim Sportsender Eurosport. Nach Angaben des Mutterkonzerns Discovery Networks umfasst die Partnerschaft neben linearen und digitalen Plattformen der Senderfamilie auch ein Trailersponsoring sowie Kooperationen im Bereich Corporate Social Responsibility.
Die Zurich Gruppe Deutschland ist Hauptsponsor für die Übertragung der Olympischen Winterspiele im …
01.02.2018Leitermann: "Man muss die Mitarbeiter mitnehmen"
Mit gemischten Gefühlen betrachtet Ulrich Leitermann, Vorstandschef der Signal Iduna Gruppe, die allgemeine Lage, wie er beim diesjährigen Pressegespräch deutlich machte. Gut für das Geschäft seines Unternehmens, das einen starken Schwerpunkt auf mittelständische Betriebe legt, ist sicher, dass "das Handwerk boomt", schlecht ist dagegen der daraus resultierende Fachkräftemangel.
Mit gemischten Gefühlen betrachtet Ulrich Leitermann, Vorstandschef der Signal Iduna Gruppe, die …
01.02.2018Beitragsplus für Alte Leipziger und Provinzial Nordwest
Mit Beginn des Februar öffnen auch die Versicherer ihre Geschäftsbücher und geben einen ersten Einblick in ihre Geschäftsentwicklung des vergangenen Jahres. So profitiert die Alte Leipziger vor allem vom Geschäft mit der betrieblichen Altersvorsorge. Die Provinzial Nordwest fährt ein Rekordergebnis im Neugeschäft in der Kompositsparte ein. Und die Ammerländer Versicherung verbucht im Jahr 2017 ein deutliches Beitragsplus.
Mit Beginn des Februar öffnen auch die Versicherer ihre Geschäftsbücher und geben einen ersten …

Köpfe & Positionen

01.02.2018Patrick Smolka wird neuer Vorstand der MSIG Europe
Patrick Smolka wird zum 1. Juli neuer Vorstand der MSIG Insurance Europe AG (MSIGEU), wo er künftig den Bereich Underwriting und Rückversicherung verantworten wird. Er folgt damit Stefan Henke nach, der weiterhin als Chief Underwriting Officer Property für das Unternehmen tätig sein wird. Smolka war bereits bei verschiedenen Industrieversicherern tätig, zuletzt bei der HDI Global SE.
Patrick Smolka wird zum 1. Juli neuer Vorstand der MSIG Insurance Europe AG (MSIGEU), wo er künftig…
01.02.2018Hermanni ist neuer Vertriebsvorstand bei Bonnfinanz
Gordon Hermanni (45) hat zum 31. Januar 2018 die Position als Vertriebsvorstand der Bonnfinanz AG übernommen. Er folgt damit Bert Heinen (54) nach, der sein Mandat aus persönlichen Gründen niedergelegt hat. Hermanni ist bereits seit Oktober 2014 für die Zurich Deutschland tätig und leitete zuletzt die Vertriebsdirektion Leben im Bereich Broker Sales. Hermanni verfügt über Vertriebserfahrung im In- und Ausland.
Gordon Hermanni (45) hat zum 31. Januar 2018 die Position als Vertriebsvorstand der Bonnfinanz AG …
01.02.2018Dunkle Wolken am D&O-Himmel
Etablierte und auch weltweit seit Jahrzehnten muntere D&O-Versicherer gehen angeschlagen in das neue Jahr. Die Managerhaftpflicht hat sich für viele als verlustreich erwiesen. Und so befinden sich einige von ihnen schon auf dem Rückzug aus dem Markt. Sie kündigen bestehende Verträge und nehmen Deckungsaufträge nur dann an, wenn es sich um Unternehmen oder Branchen handelt, bei denen D&O-Haftungsfälle nahezu undenkbar sind.
Etablierte und auch weltweit seit Jahrzehnten muntere D&O-Versicherer gehen angeschlagen in das…