Köpfe & Positionen

Jungsthöfel wird neuer Finanzvorstand der HDI Global SE

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Clemens Jungsthöfel (47) wird zum 1. Juli neuer Finanzvorstand der HDI Global SE. Der Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und gelernte Versicherungskaufmann soll Ulrich Wollschläger (63) nachfolgen, der Ende Juni in den Ruhestand treten wird. In dieser Funktion wird Jungsthöfel unter anderem die Bereiche Controlling, Kapitalanlagen, Risikomanagement, Unternehmensentwicklung sowie passive Rückversicherung verantworten.
Der künftige Finanzvorstand der HDI Global kommt von der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft KPMG, wo er derzeit als Partner die Prüfung und Beratung von Versicherungsunternehmen verantwortet. Außerdem verfügt Jungsthöfel über langjährige und umfangreiche Erfahrungen aus der Betreuung von Sach- und Personenversicherern. Zu den Schwerpunkte seiner bisherigen Tätigkeiten - darunter auch zwei Jahre bei KPMG in London - zählten international tätige Versicherungsgruppen, einschließlich Industrie-, Spezial- und Rückversicherungsunternehmen.
Nach Angaben der HDI wird Jungsthöfel vorbehaltlich der Bafin-Zustimmung zum 1. Mai zum Vorstandsmitglied der Gesellschaft bestellt. ""Wir wünschen Herrn Wollschläger alles Gute und bedanken uns sehr herzlich für seine langjährigen großen Verdienste und äußerst erfolgreiche Arbeit im Unternehmen. Gleichzeitig freuen wir uns, mit Clemens Jungsthöfel einen erfahrenen und kompetenten Kenner der Branche gewonnen zu haben. Für seine künftige Tätigkeit wünschen wir Herrn Jungsthöfel viel Erfolg", kommentiert Herbert K. Haas, Aufsichtsratsvorsitzender der HDI Global SE und Vorstandsvorsitzender der Talanx AG, die Berufung des neuen Finanzvorstandes. (vwh/td)
Bild: Clemens Jungsthöfel (Quelle: privat)
HDI Global · Clemens Jungsthöfel
Auch interessant
Zurück
09.01.2019VWheute
Stutt­garter-Finanz­vor­stand Wolf­gang Fischer geht in den Ruhe­stand Wolfgang Fischer (62), Finanzvorstand und stellvertretender …
Stutt­garter-Finanz­vor­stand Wolf­gang Fischer geht in den Ruhe­stand
Wolfgang Fischer (62), Finanzvorstand und stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Stuttgarter, ist zum 31. Dezember 2018 in den Ruhestand gegangen. Der promovierte Jurist war 21 Jahre lang für den …
09.11.2018VWheute
Hannover Rück: Finanz­vor­stand Vogel peilt Milli­ar­den­ge­winn an Der weltweit drittgrößte Rückversicherer Hannover Rückversicherung SE hat im …
Hannover Rück: Finanz­vor­stand Vogel peilt Milli­ar­den­ge­winn an
Der weltweit drittgrößte Rückversicherer Hannover Rückversicherung SE hat im dritten Quartal 2018 nicht nur deutlich besser abgeschnitten als im Vorjahr, sondern auch die Erwartungen der Analysten übertroffen. …
02.11.2018VWheute
Monika Sebold-Bender verlässt die Ergo zum Jahres­ende Personelle Veränderungen im Vorstand der Ergo: Monika Sebold-Bender scheidet in gegenseitigem …
Monika Sebold-Bender verlässt die Ergo zum Jahres­ende
Personelle Veränderungen im Vorstand der Ergo: Monika Sebold-Bender scheidet in gegenseitigem Einvernehmen zum Jahresende aus dem Vorstand der Ergo Group AG aus. Zudem übernimmt Clemens Muth, bislang für das Ressort Leben &am…
10.08.2018VWheute
Heiko Stüber wird neuer Finanz­vor­stand der Ergo Heiko Stüber (49) wird zum 1. Januar 2019 neuer Finanzvorstand der Ergo. Er folgt damit auf …
Heiko Stüber wird neuer Finanz­vor­stand der Ergo
Heiko Stüber (49) wird zum 1. Januar 2019 neuer Finanzvorstand der Ergo. Er folgt damit auf Christoph Jurecka (43), bei der Munich Re die Nachfolge von Jörg Schneider als CFO antritt. Stüber wird in seiner neuen Funktion die bei …
Weiter