Unternehmen & Management

Sachgeschäft: Allianz kämpft um verlorene Marktanteile

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Die Allianz will die Sachversicherung ändern und verloren gegangene Marktanteile zurückerobern. Der Chef der Münchener, Oliver Bäte, sprach auf einer Veranstaltung vor wenigen Tagen davon, dass er dazu den Bereich Sachversicherung umbauen will. Eine Nachfrage bei der Allianz ergab, wie weit der blaue Versicherungsriese damit bereits gekommen ist.
Nicht sehr weit, wie es scheint. Auf Nachfrage von VWheute erklärte ein Unternehmenssprecher, dass es sich bei Bätes Ausführungen um "allgemeine Aussagen" gehandelt habe und es derzeit "nichts Konkretes" zu sagen gebe.
Das bedeutet natürlich nicht, dass die Allianz nicht daran arbeitet, Marktanteile zurückzuholen, die im Bereich Sachversicherung verloren gingen. Insbesondere, dass die Huk mittlerweile zum Spitzenreiter im Bereich Kfz aufgestiegen ist, gefällt den Münchenern so gar nicht.
"Die Kunden wollen nicht mehr für die Komplexität in der Organisation oder bei den Produkten zahlen", wird Bäte zitiert. Die Allianz will das Portfolio im Bereich Sach straffen und länderübergreifend vereinheitlichen. Zudem soll der Vertrieb und Dienste wie Schadensmeldungen über App und Internet abgewickelt werden." (vwh/mv)
Bildquelle: w.r.wagner / www.pixelio.de /PIXELIO
Allianz · Sachversicherung · Oliver Bäte
Auch interessant
Zurück
30.01.2019VWheute
Axa: Baby­boomer sind eine "verlo­rene Börsen-Gene­ra­tion" Die Deutschen fremdeln auch weiterhin mit Aktien als Geldanlage. Laut einer aktuellen …
Axa: Baby­boomer sind eine "verlo­rene Börsen-Gene­ra­tion"
Die Deutschen fremdeln auch weiterhin mit Aktien als Geldanlage. Laut einer aktuellen Untersuchung der Axa Deutschland sind gerade die sogenannten Babyboomer trotz ihre höheren Lebensalters und größeren Vermögens bei …
10.01.2019VWheute
Schiff­fahrt: Milli­ar­den­ver­lust durch verlo­rene Container Die Totalschäden in der weltweiten Schifffahrt sind in den letzten Jahren zwar …
Schiff­fahrt: Milli­ar­den­ver­lust durch verlo­rene Container
Die Totalschäden in der weltweiten Schifffahrt sind in den letzten Jahren zwar zurückgegangen. Allerdings beherrschen dieser Tage gleich mehrere Schiffsunglücke die Schlagzeilen. Dabei spielt menschliches Versagen als…
30.08.2018VWheute
Markt­an­teile: Allianz setzt sich ab, Gene­rali verliert an Boden Der Allianz-Konzern hat seine Marktführerschaft in der Versicherungswirtschaft …
Markt­an­teile: Allianz setzt sich ab, Gene­rali verliert an Boden
Der Allianz-Konzern hat seine Marktführerschaft in der Versicherungswirtschaft ausgebaut. Zu diesem Ergebnis kommt das Kölner Institut für Versicherungsinformation und Wirtschaftsdienste. Die …
08.08.2018VWheute
Allianz kämpft wieder mit IT-Problemen und wütenden Vermitt­lern Die Geister die ich rief. Die Allianz will schneller und dynamischer werden, das …
Allianz kämpft wieder mit IT-Problemen und wütenden Vermitt­lern
Die Geister die ich rief. Die Allianz will schneller und dynamischer werden, das Rückgrat des neuen Unternehmens soll die IT sein, doch die lässt die Münchener öfter mal im Regen stehen. Diesmal sorgten …
Weiter