Köpfe & Positionen

Alexander Lehn ist neuer Geschäftsführer bei 3m5

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Alexander Lehn (44) gehört seit 1. Januar der erweiterten Geschäftsführung von 3m5 an. Er ist seit 2001 für das Dresdner Software-Unternehmen tätig und betreute zuletzt als Senior Project Manager verschiedene Großkunden aus der Versicherungs- und Medienbranche. Künftig wird Lehn die Bereiche Produktentwickung und Innovation verantworten.
Der Diplom-Informatiker studierte an der TU Dresden und begann seine Karriere als Entwickler bei einem Anbieter für Softwareproduktion und Speicherlösungen. Lehns Verantwortungsbereich wird neu geschaffen und generiert laut 3m5 seine Produktideen aus erfolgreichen Kundenprojekten. Ein Beispiel ist nach Unternehmensangaben die Software "professocial", die bei zahlreichen großen europäischen Versicherungskonzernen im Einsatz ist und die zentrale Kommunikation via Facebook ermöglicht.
"Wir sind sehr glücklich darüber, dass uns Alexander Lehn nun bei der Leitung der Firma unterstützt, er bringt seit vielen Jahren wertvolles Know-how und richtungsweisende technische Kompetenzen ein. 3m5 stemmt derzeit ein enormes Wachstum in allen Bereichen, so dass ein Dreierteam an der Spitze das richtige Zeichen für eine erfolgreiche Zukunft setzt", kommentieren die Gründer und Geschäftsführer Michael Eckstein und Stefan Jahn. (vwh/td)
Bild: Alexander Lehn (Quelle: 3m5)
3m5 · Alexander Lehn
Auch interessant
Zurück
01.12.2017VWheute
Versi­che­rungs­pro­dukte der Woche Es geht doch. In der letzten Woche schrieb VWheute an dieser Stelle, dass es wenig Neues zu berichten gäbe. Einige…
Versi­che­rungs­pro­dukte der Woche
Es geht doch. In der letzten Woche schrieb VWheute an dieser Stelle, dass es wenig Neues zu berichten gäbe. Einige Versicherer haben zugehört und die Langeweile beendet. Auf der heutigen Produktpalette stehen unter anderem ein neuer …
24.01.2017VWheute
Helberg ist Versi­che­rungs­blogger des Jahres Der Osnabrücker Versicherungsmakler Matthias Helberg ist bester Versicherungsblogger Deutschlands 2016…
Helberg ist Versi­che­rungs­blogger des Jahres
Der Osnabrücker Versicherungsmakler Matthias Helberg ist bester Versicherungsblogger Deutschlands 2016. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Instituts für Kommunikationswissenschaft an der TU Dresden, die im Auftrag des …
20.04.2016VWheute
Digi­tale Unter­stüt­zung für Vermittler Der Dresdner Software-Hersteller 3m5 verspricht die digitale Unterstützung im regionalen Vertrieb großer …
Digi­tale Unter­stüt­zung für Vermittler
Der Dresdner Software-Hersteller 3m5 verspricht die digitale Unterstützung im regionalen Vertrieb großer Versicherungsmarken. Baukastensysteme für Marketing, Microsites, Homepages und Redaktionspläne sind in die neue Software-Suite …
16.02.2016VWheute
Roboter greifen dem Vermittler der Zukunft unter die Arme Michael Eckstein ist überzeugt davon, dass in fünf Jahren Bonitätsprüfungen und …
Roboter greifen dem Vermittler der Zukunft unter die Arme
Michael Eckstein ist überzeugt davon, dass in fünf Jahren Bonitätsprüfungen und Risikoanalysen von Kunden direkt aus der Freundesliste bei Facebook, aus Schufa-Einträgen und GPS-Daten gewonnen werden. Den "Roboter" …
Weiter