Köpfe & Positionen

Neuer Senior-Underwriter bei Mapfre Global Risks

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Jan Borchard ist seit 1. Januar neuer Senior-Underwriter bei Mapfre Global Risks Deutschland. Der 55-Jährige verfügt über eine jahrzehntelange Erfahrung in allen Bereichen der Technischen Versicherungszweige und kommt von der Allianz Global Corporate & Specialty, wo er als Führungskraft das Underwriting von großen Projektdeckungen verantwortete.
Seinen beruflichen Schwerpunkt legte er zuletzt auf die technische Versicherung der großen deutschen Energieerzeugungsunternehmen. "Wir freuen uns, dass wir mit Jan Borchard einen anerkannten Fachmann für unser Team gewinnen konnten. Mit seinen exzellenten Kontakten zu unseren Kunden und Versicherungsmaklern wird er wesentliche Impulse für den weiteren Ausbau unseres Portfolios in den technischen Versicherungszweigen setzen", kommentiert Manfred Alsdorf, Hauptbevollmächtigter der Mapfre Global Risks in Deutschland. (vwh/td)
Bild: Jan Borchard (Quelle: Mapfre)
Mapfre Global Risks Deutschland · Jan Borchard
Auch interessant
Zurück
11.07.2019VWheute
Mapfre koope­riert mit der China Re bei Inves­ti­ti­ons­pro­jekten der neuen Seiden­straße Die Mapfre und die China Re haben eine Absichtserklärung …
Mapfre koope­riert mit der China Re bei Inves­ti­ti­ons­pro­jekten der neuen Seiden­straße
Die Mapfre und die China Re haben eine Absichtserklärung zur Zusammenarbeit bei der Versicherung von Infrastrukturprojekten im Rahmen der neuen Seidenstraße unterzeichnet. Das als Belt and …
07.06.2019VWheute
Elefan­ten­hoch­zeit im spani­schen Bestat­tungs­ge­werbe Die beiden Versicherer Mapfre und Santalucía haben bekannt gegeben, dass sie ihre …
Elefan­ten­hoch­zeit im spani­schen Bestat­tungs­ge­werbe
Die beiden Versicherer Mapfre und Santalucía haben bekannt gegeben, dass sie ihre Bestattungsdienstleister Funespaña bzw. Albia im Rahmen einer strategischen Allianz fusionieren wollen. Es entsteht dadurch die größte …
19.03.2019VWheute
Aus 1 und 1 sollen 3 werden: Axa Art und Axa XL mit gemein­samem Markt­auf­tritt In Maastricht hat dieser Tage wieder die altehrwürdige Kunst- …
Aus 1 und 1 sollen 3 werden: Axa Art und Axa XL mit gemein­samem Markt­auf­tritt
In Maastricht hat dieser Tage wieder die altehrwürdige Kunst- und Antiquitätenmesse Tefaf ihre Pforten für das Preview- und Vernissagepublikum geöffnet. Wieder vertreten ist in diesem Jahr …
21.02.2019VWheute
Zurich-Senior-Under­writer Andres: "Das rich­tige Bauch­ge­fühl ist nach wie vor sehr wichtig" Welche Auswirkungen hat der technologische Fortschritt …
Zurich-Senior-Under­writer Andres: "Das rich­tige Bauch­ge­fühl ist nach wie vor sehr wichtig"
Welche Auswirkungen hat der technologische Fortschritt auf das Underwriting der Versicherer? Und welche Rolle werden die Insurtechs in diesem Segment in Zukunft einnehmen? VWheute hat …
Weiter