Tagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
14.11.2017

Schlaglicht

Märkte & Vertrieb

Politik & Regulierung

14.11.2017Versicherungskrimi um fingierten Autounfall
Fünf Angeklagte, ein Frei-, ein Schuldspruch und ein fünfjähriges Verfahren, das wohl ins Sechste gehen wird. Das alles bietet ein Versicherungsbetrug der seit fünf Jahren in Hattingen verhandelt wird (Nordrhein-Westfalen). Scheinbar wollten mehrere Personen mit einem gefälschten Autounfall Kasse machen. Der Fall ist äußerst komplex, auch weil der Drahtzieher im Dunkeln bleibt.
Fünf Angeklagte, ein Frei-, ein Schuldspruch und ein fünfjähriges Verfahren, das wohl ins Sechste …
14.11.2017Renten sollen offenbar um drei Prozent steigen
Im kommenden Jahr sollen die gesetzlichen Renten im kommenden Jahr um durchschnittlich drei Prozent steigen. Dies berichtet das Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND) unter Berufung auf einen Entwurf des Rentenversicherungsberichts der Bundesregierung. Demnach sollen die Bezüge für einen "Standardrentner" mit 45 Beitragsjahren in Ost und West um etwa 43 angehoben werden.
Im kommenden Jahr sollen die gesetzlichen Renten im kommenden Jahr um durchschnittlich drei Prozent…
14.11.2017Rosskur bei den Gelben Engeln
Lange Zeit galten die Gelben Engel des ADAC als "Retter in der Not" für gestrandete Autofahrer. Seit den Manipulationen um den gleichnamigen Autopreis geriet Deutschlands größter Automobilclub immer wieder in die Schlagzeilen. Jüngstes Beispiel ist eine millionenschwere Steuernachzahlung für die Jahre 2014 und 2015. Gleichzeitig verordnete sich der ADAC einen Abbau von rund 400 Stellen.
Lange Zeit galten die Gelben Engel des ADAC als "Retter in der Not" für gestrandete Autofahrer. …

Unternehmen & Management

Köpfe & Positionen