Köpfe & Positionen

Gerhard Kulbarsch übernimmt die Führung bei Ecclesia

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Gerhard Kulbarsch wird zum 1. Dezember neuer Geschäftsführer der Ecclesia-Gruppe. Der 52-Jährige soll künftig als Geschäftsführer der Gruppenunternehmen deas Deutsche Assekuranz-Makler GmbH und J. L. Orth Assekuranzmakler GmbH von München aus die Führungsverantwortung für das Industriegeschäft in der gesamten Region Süd übernehmen.
Kulbarsch war zuvor in verschiedenen Managementfunktionen bei den Marktführern der Industriemaklerbranche tätig und verfügt darüber hinaus über operative Erfahrungen in digitalen Geschäftsmodellen für Industrie und Mittelstand.
"Unsere Weichen stehen auf Zukunft. Dafür brauchen wir fähige Köpfe mit Know-how und innovativen Ideen. Gemeinsam mit Herrn Kulbarsch ist daher der weitere Personalausbau für uns Programm", kommentiert Andreas Wendt, Vorsitzender des Industrie-Leitungsgremiums der Gruppe, die Personalentscheidung.
"Ich habe bei der Ecclesia Gruppe tolle Menschen kennen gelernt und Rahmenbedingungen vorgefunden, welche die so wichtige Verbindung von traditionellen Werten mit neuen Herangehensweisen und Innovationen erlauben", ergänzt Kulbarsch. (vwh/td)
Bildquelle: Stephanie Hofschlaeger / PIXELIO (www.pixelio.de)
Ecclesia · Gerhard Kulbarsch
Auch interessant
Zurück
14.08.2019VWheute
Schick kriti­siert Grund wegen Pensi­ons­kassen: "Hier geht es um Geld, auf das sich die Menschen verlassen haben" "Zwischen zu früh und zu spät liegt…
Schick kriti­siert Grund wegen Pensi­ons­kassen: "Hier geht es um Geld, auf das sich die Menschen verlassen haben"
"Zwischen zu früh und zu spät liegt immer nur ein Augenblick", sagte der österreichische Schriftsteller Franz Werfel. Ob er damit das vermeintlich zu späte …
25.04.2019VWheute
"Ein gutes Gehalt ist die Basis" In Deutschland sind die Einkommensunterschiede zwischen den Regionen weiterhin sehr hoch. Dabei verdienen …
"Ein gutes Gehalt ist die Basis"
In Deutschland sind die Einkommensunterschiede zwischen den Regionen weiterhin sehr hoch. Dabei verdienen vollzeitbeschäftigte Arbeitnehmer in der Versicherungsbranche verdienen überdurchschnittlich gut. Welche Rolle das Gehalt bei der …
07.01.2019VWheute
PKV-Provi­si­ons­de­ckel wirkt – aber Bafin prüft weiter Der grüne Finanzexperte Gerhard Schick hat wie angekündigt den Deutschen Bundestag verlassen…
PKV-Provi­si­ons­de­ckel wirkt – aber Bafin prüft weiter
Der grüne Finanzexperte Gerhard Schick hat wie angekündigt den Deutschen Bundestag verlassen, um sich in der neuen "Bürgerbewegung Finanzwende" zu engagieren. Aber Schick blieb bis zuletzt engagiert, wie die jetzt …
08.11.2018VWheute
Schick will gegen Cum-Geschäfte vorgehen und kriti­siert Merz Um rund 30 Milliarden Euro haben Unternehmen den deutschen Staat mit Cum/Ex- und …
Schick will gegen Cum-Geschäfte vorgehen und kriti­siert Merz
Um rund 30 Milliarden Euro haben Unternehmen den deutschen Staat mit Cum/Ex- und Cum/Cum-Geschäften geschadet. Der Staat habe immer noch nicht reagiert, kritisieren die Grünen und ihr Finanzexperte Gerhard Schick, …
Weiter