Unternehmen & Management

Swiss Life kooperiert mit Software-Anbieter Bexio

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Der Schweizer Lebensversicherer Swiss Life ist eine strategische Partnerschaft mit dem Business-Software-Anbieter Bexio eingegangen. Gleichzeitig wird der Versicherer auch einer der größten Aktionäre des Unternehmens. Über die Höhe der Beteiligung wurde jedoch Stillschweigen vereinbart. Swiss Life-Chef Markus Leibundgut rückt zudem in den Verwaltungsrat von Bexio auf.
Nach Angaben des Schweizer Versicherers sollen vor allem kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) von einer einfachen und nahtlosen Integration von Vorsorgelösungen und Personenversicherungen in die webbasierte Lohnbuchhaltung von Bexio profitieren.
Zudem sollen die Kunden laut Versicherer ihr Angebot zusätzlich um eine Unfall- oder Krankentagegeldversicherung ergänzen ergänzen können. "KMU profitieren ab Mitte 2018 von einer nahtlosen Integration der Vorsorgelösungen von Swiss Life in die Lohnbuchhaltung von Bexio. Diese Kooperation ist für Swiss Life ein weiterer wichtiger Schritt, um unseren Kunden auch in Zukunft neue und innovative Produkte und Dienstleistungen anbieten zu können, die dem wachsenden Kundenbedürfnis nach Einfachheit in einer zunehmend digitalisierten Arbeitsumgebung entsprechen", kommentiert Markus Leibundgut, Vorstandsvorsitzender der Swiss Life, die Partnerschaft.
"Mit Swiss Life haben wir einen starken Partner an unserer Seite, der unsere Wachstumsambitionen über einen zusätzlichen Kundenzugang unterstützt. Gleichzeitig bauen wir über die Lancierung der ersten Schweizer Lohnbuchhaltung mit integriertem Versicherungsschutz gemeinsam die bestehenden Angebote aus", ergänzt Jeremias Meier, Mitgründer und CEO von Bexio. (vwh/td)
Bildquelle: Swiss Life
Swiss Life · KMU · bexio
Auch interessant
Zurück
12.04.2019VWheute
Neuer Vice Presi­dent Engi­nee­ring bei xbAV Jochen Pielage ist seit 1. April 2019 bei xbAV. Als Vice President Engineering übernimmt er die …
Neuer Vice Presi­dent Engi­nee­ring bei xbAV
Jochen Pielage ist seit 1. April 2019 bei xbAV. Als Vice President Engineering übernimmt er die technische Leitung an allen Standorten.
10.12.2018VWheute
Klütt­gens: "Wir werden im kommenden Jahr mehr Über­nahmen erleben als 2018" Firmenübernahmen erfreuen sich derzeit immer größerer Beliebtheit. Vor …
Klütt­gens: "Wir werden im kommenden Jahr mehr Über­nahmen erleben als 2018"
Firmenübernahmen erfreuen sich derzeit immer größerer Beliebtheit. Vor allem die großen Versicherungskonzerne sind dabei national wie international besonders aktiv. Michael Klüttgens, …
12.11.2018VWheute
Kauf einer Police über Amazon wird leicht, aber die Scha­den­ab­wick­lung sehr schwer Amazon plant in Großbritannien als erstem Land Europas ein …
Kauf einer Police über Amazon wird leicht, aber die Scha­den­ab­wick­lung sehr schwer
Amazon plant in Großbritannien als erstem Land Europas ein Vergleichsportal für Versicherungen. Guidewire Software kommentiert die Europa-Pläne des Konzerns für VWheute in einem Gastbeitrag.
19.09.2018VWheute
Cyber-Versi­che­rungen sorgen für Wachs­tums-Phan­tasie Unternehmen, die mit großen Meldungen in die Medien kommen, freuen sich normalerweise über P…
Cyber-Versi­che­rungen sorgen für Wachs­tums-Phan­tasie
Unternehmen, die mit großen Meldungen in die Medien kommen, freuen sich normalerweise über Publicity. Nicht so ging es in den letzten Monaten immer häufiger Großunternehmen wie British Airways, Beiersdorf, Tesla oder M…
Weiter