Märkte & Vertrieb

Aua beim Liebesspiel: DFV wirbt mit Sex-Unfällen

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Liebeskugeln, Kabelbinder, Handschellen – das ist die Welt der Deutschen Familienversicherung. Die Frankfurter bewerben ihren DFV-Unfall Schutz mit einer Anzeige, in der mit einprägsamen Bildern vor den Folgen eines Sexunfalls gewarnt wird, Stichwort: Unterdruck und Staubsauger. Endlich mal Werbung, bei der ein Versicherer, (Wortspiel), Eier zeigt. Ein Kommentar von Maximilian Volz.
Selten beginnt eine Warnung vor Sexunfällen mit dem Satz: "Wenn Männer zum Staubsauger greifen." Bei der DFV allerdings..., "Der Unterdruck bringt den Penis zum Anschwellen. Hört man(n) dann nur noch ein verdächtiges "pfffffff" ist es schon zu spät und das beste Stück bekommt man nicht mehr aus dem Rohr."
Was tun, wenn das Rohr im Rohr gefangen ist? Einen Rat haben die Frankfurter parat, "Selbst, wenn nur eine Hand frei ist, kann man mit der App und einem Wisch den Versicherungsschutz jederzeit anpassen". Gratulation dem Mann, der zuerst kaltblütig an seine Unfallversicherung denkt, während der Phallus im Staubfänger gefangen ist.
VWheute hat die Werbung auf der Webseite "Tag24" entdeckt, einem Newsportal für Celebrity- und extreme Alltagsgeschichten. Der Banner ist also zielgruppengerecht platziert und dürfte für Lachen, Gespräche und, im besten Fall, für Gedanken an die eigene Absicherung sorgen. Erinnern wird man sich aufgrund der Skurrilität noch lange an die Werbung. Die DFV hat also einiges richtig gemacht.
Fesselsex ist eben einprägsamer als die laue Wiederbelebung von Herr Kaiser, an den sich niemand unter 30 Jahren erinnert, siehe UNTERNEHMEN & MÄRKTE.
Die DFV, selten verlegen um eine ungewöhnliche Idee oder einen speziellen Schutz , braucht sich wegen eines möglichen Imageverlustes keine grauen Haare wachsen zu lassen, denn weiterhin gilt der Satz von Aurélien Scholl: "Selbst Gott braucht die Werbung. Er hat Glocken." (vwh/mv)
Bild und Quelle: Ausschnitt aus der Werbung der DFV
Werbung · Image · DFV Deutsche Familienversicherung AG
Auch interessant
Zurück
19.10.2018VWheute
Deut­sche Fami­li­en­ver­si­che­rung will noch vor Ende November an die Börse Stefan M. Knoll, Vorstandsvorsitzender der Deutschen …
Deut­sche Fami­li­en­ver­si­che­rung will noch vor Ende November an die Börse
Stefan M. Knoll, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Familienversicherung AG (DFV), äußerte sich zuversichtlich den am 12. Oktober angekündigten Börsengang in Frankfurt spätestens Ende November …
15.10.2018VWheute
Börsen­gang: DFV will Emis­si­ons­erlös von etwa 100 Mio. Euro in Vertrieb und IT stecken "Deutsche Familienversicherung will an die Börse" titelte …
Börsen­gang: DFV will Emis­si­ons­erlös von etwa 100 Mio. Euro in Vertrieb und IT stecken
"Deutsche Familienversicherung will an die Börse" titelte VWheute Anfang Juli. Jetzt ist es soweit – das Unternehmen wird noch in diesem Quartal den Sprung wagen. Das Ziel ist Wachstum, der …
11.10.2018VWheute
Pein­lich-Werbung von Nexible: Dahin fließt das Geld der Ergo Kommentar. Der digitale Autoversicherer Nexible sorgt mit einem durchgeknallten W…
Pein­lich-Werbung von Nexible: Dahin fließt das Geld der Ergo
Kommentar. Der digitale Autoversicherer Nexible sorgt mit einem durchgeknallten Werbeclip für Aufsehen. Der Inhalt: In althergebrachter RTL-2-Trash-Dramaturgie sucht Schlager-Altstar Jürgen Drews einen Nachfolger für s…
21.09.2018VWheute
Versi­che­rungs­pro­dukte der Woche Das Wochenende steht vor der Tür und VWheute wirft mal wieder einen Blick in die Produktwerkstätten der Versichere…
Versi­che­rungs­pro­dukte der Woche
Das Wochenende steht vor der Tür und VWheute wirft mal wieder einen Blick in die Produktwerkstätten der Versicherer. Heute im Angebot: Eine neue Zahnzusatzversicherung der Gothaer, die digitale Sachversicherung der Deutschen Familienversicherun…
Weiter