Tagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
11.10.2017

Schlaglicht

Märkte & Vertrieb

11.10.20172022 ist das Schicksalsjahr der Lebensversicherung
Katerstimmung in der LV-Branche. Nach dem angekündigten Run-off der Generali und Ergo befindet sich die Lebensversicherung im freien Fall. Die deutschen Lebensversicherer werden bis zum Jahr 2022 "für fast ein Fünftel des Marktes" das Neugeschäft eingestellt haben, ist sich die Ratingagentur Fitch sicher. Es droht ein Run-off-Megaevent.
Katerstimmung…
11.10.2017Makler beklagen digitale Kommunikation mit Versicherern
Nur Versicherer, die eine schnelle und medienbruchfreie Kommunikation mit Versicherungsmakler herstellen können, sind noch wettbewerbsfähig. Versicherungsmakler und Pools übten an der derzeitigen digitalen Aufstellung der Assekuranzen deutlich Kritik. "In der Praxis ist bisher nur 50 Prozent der Front-End-Digitalisierung umgesetzt", sagte Christina Schwartmann auf einer Fachkonferenz in Düsseldorf.
Nur Versicherer, die eine schnelle und medienbruchfreie Kommunikation mit Versicherungsmakler …
11.10.2017Arbeitswelt 4.0 revolutioniert die Versicherungsbranche
Von Huk-Coburg-Vorstand Sarah Rössler: Am Schlagwort "Digitalisierung" kommt momentan niemand vorbei. Dabei ist spannend, was heute schon Realität ist, was noch kommt oder was kommen könnte. Heute hat mit dem Smartphone fast jeder einen "Supercomputer" zur Hand. Er übernimmt die Wettervorhersage, Fotoapparat, Spielekonsole und Internet in einem. Die Digitalisierung dringt in unser Privatleben und in unser Arbeitsleben.
Von Huk-Coburg-Vorstand Sarah Rössler: Am Schlagwort "Digitalisierung" kommt momentan niemand vorbe…

Politik & Regulierung

Unternehmen & Management

11.10.2017Starkes Wachstum bringt VIG an die Spitze in Bulgarien
Der Vienna Insurance Group (VIG) befindet sich in Bulgarien weiterhin auf Wachstumskurs. Wie der österreichische Versicherer am Dienstag mitteilte, haben die beiden Tochtergesellschaften Bulstrad und Bulstrad Life im ersten Halbjahr 2017 ein Prämienwachstum von 14,5 Prozent auf 84 Mio. Euro verbucht. Damit sei man Marktführer auf dem lokalen Versicherungsmarkt, konstatiert die VIG unter Berufung auf die dortige Finanzaufsicht.
Der Vienna Insurance Group (VIG) befindet sich in Bulgarien weiterhin auf Wachstumskurs. Wie der …
11.10.2017Chubb versichert Schönheitsfehler
Rund 200.000 Menschen haben sich Schätzungen zufolge allein 2015 in Deutschland einer Schönheits-Operation unterzogen – Tendenz steigend. Allein der Internationale Verband plastischer Chirurgen (ISAPS) verzeichnete zwischen 2010 und 2016 einen weltweiten Anstieg der Schönheits-OP's von rund 68 Prozent auf rund auf 23,6 Millionen. Der Industrieversicherer Chubb versichert nun mögliche "Fehleingriffe".
Rund 200.000 Menschen haben sich Schätzungen zufolge allein 2015 in Deutschland einer …
11.10.2017AIG erleidet hohe Verluste durch US-Hurrikans
Kürzlich haben die US-Finanzaufseher den US-Versicherungsriesen AIG aus der strengeren Aufsicht für systemrelevante Finanzinstitute entlassen. Die Freude darüber trübt jedoch die teure Hurrikan-Saison. Für das dritte Quartal rechnet der Konzern mit Kosten von bis zu 3,1 Mrd. Dollar vor allem im Zusammenhang mit "Harvey“, "Irma" und "Maria". Für das Mexiko-Beben kalkuliert der Versicherer mit weiteren Katastrophenschäden von rund 150 Mio. Dollar.
Kürzlich haben die US-Finanzaufseher den US-Versicherungsriesen AIG aus der strengeren Aufsicht für…

Köpfe & Positionen

11.10.2017XL Catlin beruft Brown zum Head of Accident & Health
Mark Brown ist von XL Catlin zum Head of Accident & Health für Deutschland, Österreich und Schweiz berufen worden. Er kommt von AIG und war dort zuletzt als Global Practice Leader Quality Assurance für Accident & Health Versicherungen tätig. Dessen Ernennung erfolgt nach dee Einführung von Accident & Health Versicherungslösungen für Unternehmen in Großbritannien, Spanien und Italien.
Mark Brown ist von XL Catlin zum Head of Accident & Health für Deutschland, Österreich und …
11.10.2017Insurtech Coya holt neuen Chef und Rückversicherer
Der Berliner Online-Versicherer verstärkt seinen Aufsichtsrat und wählt einen Rückversicherer. Der Versicherungsexperte Thomas Münkel wird der Chairman des Management Boards. Zudem hat Coya den französischen Versicherer Scor als Rückversicherungsexperten ausgewählt. Münkel war lange Jahre im Vorstand der Wiener Uniqa und zuvor bei der Allianz.
Der Berliner Online-Versicherer verstärkt seinen Aufsichtsrat und wählt einen Rückversicherer. Der …
11.10.2017BDI-Präsident bangt um Cybersicherheit am Standort D
Dieter Kempf fordert Politik und Wirtschaft auf, das Thema Cyber-Security ernster zu nehmen. "Es ist entscheidend für den Erfolg der digitalen Gesellschaft und von Industrie 4.0", sagte der Präsident des Bundesverbands der Deutschen Industrie (BDI) anlässlich des fünfjährigen Jubiläums der Allianz für Cyber-Sicherheit in Berlin. Ziel müsse sein, das Niveau zu verbessern.
Dieter Kempf fordert Politik und Wirtschaft auf, das Thema Cyber-Security ernster zu nehmen. "Es …
11.10.2017Carsten Quitter wird neuer Investment-Chef der Allianz
Carsten Quitter wird zum 1. Januar 2018 neuer Investment-Vorstand der Allianz SE. In seiner neuen Funktion übernimmt auch als Geschäftsführender Direktor den Co-Lead der Allianz Investment Management SE (AIM). Quitter folgt damit Andreas Gruber nach, der den Versicherer nach 29 Jahren auf eigenen Wunsch verlassen und in den Ruhestand treten wird.
Carsten Quitter wird zum 1. Januar 2018 neuer Investment-Vorstand der Allianz SE. In seiner neuen …