Köpfe & Positionen

Philipp Bardas wird neuer VIG-Generalsekretär

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Die Vienna Insurance Group (VIG) verändert sich personell an wichtiger Stelle. Philipp Bardas wird ab 1. Oktober 2017 das Generalsekretariat der Vienna Insurance Group (VIG) leiten. Dort wird er künftig unter anderem für länder- und bereichsübergreifende Projekte, die Erstellung der Geschäfts- und Zwischenberichte sowie die Koordination der Organsitzungen zuständig.
Er folgt Sabine Stiller, die künftig die Kfz-Fachabteilung der Wiener Städtischen Versicherung führen wird "Dr. Bardas verbindet hohe Fachkompetenz mit strategischem Denken und engagierter Tatkraft", sagt Elisabeth Stadler, Vorstandsvorsitzende der Vienna Insurance Group.
Sie führt weiter aus: "Als führender Versicherungskonzern in Österreich und CEE bietet die Vienna Insurance Group vielfältige Karrierechancen. Dr. Bardas hat mehrfach seine Kompetenzen in unterschiedlichen Bereichen in den Gesellschaften der VIG unter Beweis gestellt und ist die ideale Besetzung für die Position des Generalsekretärs." (vwh/mv)
Bild: Philipp Bardas (Quelle: VIG)
VIG · Elisabeth Stadler · Köpfe · Philipp Bardas
Auch interessant
Zurück
22.03.2019VWheute
VIG mach 2018 einen deut­li­chen Gewinn­sprung Die Vienna Insurance Group (VIG) kann wohl weitgehend zufrieden auf das Geschäftsjahr 2018 zurückblicke…
VIG mach 2018 einen deut­li­chen Gewinn­sprung
Die Vienna Insurance Group (VIG) kann wohl weitgehend zufrieden auf das Geschäftsjahr 2018 zurückblicken. Wie der österreichische Versicherer auf der Basis vorläufiger Geschäftszahlen mitteilte, stieg der Gewinn (vor Steuern) um…
15.02.2019VWheute
Stadler: "Ich kenne diese Materie wie meine Westen­ta­sche" An mangelndem Selbstvertrauen mangelt es der Chefin der Vienna Insurance Group AG nicht- …
Stadler: "Ich kenne diese Materie wie meine Westen­ta­sche"
An mangelndem Selbstvertrauen mangelt es der Chefin der Vienna Insurance Group AG nicht- und das ist gut so. "Fachlich kann mir keiner etwas vormachen", erklärt  Elisabeth Stadler selbstbewusst.
05.02.2019VWheute
Neuer Gene­ral­se­kretär bei The Geneva Asso­cia­tion Der internationale Thinktank der Versicherungsbranche hat eine neue Führungsposition gewinnen …
Neuer Gene­ral­se­kretär bei The Geneva Asso­cia­tion
Der internationale Thinktank der Versicherungsbranche hat eine neue Führungsposition gewinnen können. Jad Ariss wurde mit Wirkung vom 1. März 2019 zum Generalsekretär ernannt.
12.09.2018VWheute
Digi­tize or Die: Was können Unter­nehmen bei der digi­talen Trans­for­ma­tion von Start-ups lernen? Die Digitalisierung verändert bestehende …
Digi­tize or Die: Was können Unter­nehmen bei der digi­talen Trans­for­ma­tion von Start-ups lernen?
Die Digitalisierung verändert bestehende Wirtschaftsmuster tiefgreifend. Diese Erkenntnis ist mittlerweile in den deutschen Chefetagen angekommen. Viele Unternehmen hierzulande …
Weiter