Köpfe & Positionen

Thomas Gehrke wird Vorstand der Vereinigten Hagel

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Thomas Gehrke wird zum 1. Oktober 2017 neuer Vorstand des Landwirtschaftsversicherers Vereinigte Hagel. Der studierte Agrarwissenschaftler vom Niederrhein ist bereits seit 15 Jahren für das Unternehmen tätig, davon zwölf Jahre in Führungsverantwortung. Gehrke soll künftig Teile des stark gewachsenen internationalen Geschäftes sowie des Bereiches Unternehmenskommunikation verantworten.
Nach seinem Studium war der 47-Jährige beim landwirtschaftlichen Pressedienst agra europe, als Assistent der Geschäftsführung im Deutschen Bauernverband sowie als Referatsleiter bei Copa-Cogeca in Brüssel tätig. Seit 2005 arbeitet er bei der Vereinigten Hagel als Direktor der Bezirksdirektion Berlin.
"Thomas Gehrke hat maßgeblich zum Ausbau unserer Auslandsniederlassungen beigetragen und verfügt nicht zuletzt aufgrund seiner erworbenen Anerkennung im politischen Berlin und Brüssel über profundes Wissen im Bereich der Kommunikation. Wir sind uns sicher, durch diese Erweiterung des Vorstands den Wachstumskurs unserer Gesellschaft erfolgreich voranzutreiben", kommentiert Aufsichtsratsvorsitzender Klaus Mugele die Personalentscheidung. (vwh/td)
Bild: Thomas Gehrke (Quelle: Vereinigte Hagel)
Vereinigte Hagel · Thomas Gehrke
Auch interessant
Zurück
24.05.2019VWheute
Hagel und Wasser verur­sa­chen Millio­nen­schäden bei Land­wirten Gottes Torwächter macht beim Wetter keinen guten Job. Erst schickt Petrus zu wenig …
Hagel und Wasser verur­sa­chen Millio­nen­schäden bei Land­wirten
Gottes Torwächter macht beim Wetter keinen guten Job. Erst schickt Petrus zu wenig Waser, dann zu viel. Nach einer Dürre in den ersten Monaten, meldet die Vereinigte Hagel jetzt Millionenschäden wegen zu viel Wasse…
20.05.2019VWheute
Verei­nigte Hagel mit moderatem Scha­den­jahr und neuem Aufsichtsrat Die Vereinigte Hagel hat das Geschäftsjahr 2018 trotz Stürmen und anhaltender …
Verei­nigte Hagel mit moderatem Scha­den­jahr und neuem Aufsichtsrat
Die Vereinigte Hagel hat das Geschäftsjahr 2018 trotz Stürmen und anhaltender Dürre augenscheinlich glimpflich überstanden. So lag die Schaden-Kostenquote bei lediglich 68 Prozent. Zudem hat die …
17.05.2019VWheute
Verei­nigte Hagel mit moderatem Scha­den­jahr und neuem Aufsichtsrat Die Vereinigte Hagel hat Bilanz gezogen für das vergangene Jahr: Trotz Dürre und …
Verei­nigte Hagel mit moderatem Scha­den­jahr und neuem Aufsichtsrat
Die Vereinigte Hagel hat Bilanz gezogen für das vergangene Jahr: Trotz Dürre und Sturm blickt der Landwirtschaftsversicherer auf ein nach eigener Aussage "moderates Schadenjahr" zurück. Zudem wurde auf der …
30.04.2019VWheute
Hagel in Thüringen sorgt für Riesen­un­fall und Regu­lie­rungs­stress Hagelschauer, Massenkarambolage, Massenschaden. Auf der Autobahn 71 bei M…
Hagel in Thüringen sorgt für Riesen­un­fall und Regu­lie­rungs­stress
Hagelschauer, Massenkarambolage, Massenschaden. Auf der Autobahn 71 bei Meiningen kam es zu einem Unfall in den 60 Autos verwickelt waren, über hundert Retter waren über Stunden im Dauereinsatz. Die Polizei s…
Weiter