Tagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
18.09.2017

Schlaglicht

Märkte & Vertrieb

18.09.2017Der steinige Weg für mobile IT im Versicherungswesen - Sponsored Post -
Im Wettrennen um die Digitalisierung setzen einige Versicherungsunternehmen nun auf den strategischen Einsatz von kunden- und mitarbeiterorientierten Apps. Durchaus keine leichte Aufgabe. Das primäre Problem besteht darin, dass über ein Drittel der Versicherer weder eine entsprechende Strategie noch das nötige Budget oder Vertrauen in mobile IT besitzen.
Im Wettrennen um die Digitalisierung setzen einige Versicherungsunternehmen nun auf den …
18.09.2017Tarifwechselberatung: MLP gewinnt vor Gericht gegen BdV
Während Parteien verschiedener Couleur von der Honorarberatung träumen, stellt ein aktuelles Urteil des Landgerichts Heidelberg die Rechtslage in der Tarifwechselberatung klar – am Beispiel MLP: Der Wieslocher Finanzvertrieb darf Kunden weiterhin beim Wechsel eines PKV-Tarifs beraten, so das Urteil (Az.: 11 O 18/17 KfH). Aufgeben will der Bund der Versicherten (BdV) indes nicht.
Während Parteien verschiedener Couleur von der Honorarberatung träumen, stellt ein aktuelles Urteil…
18.09.2017Weinmanns LV-Analyse: Allianz top, Debeka Flop
Wenn ein Unternehmen Marktanteile gewinnt, verliert ein anderes. Glaubt man der Bilanzanalyse des Professors Hermann Weinmann ist der aktuelle Gewinner auf dem Lebensversicherungsmarkt die Allianz, während die Debeka sich am entgegengesetzten Ende des Spektrums befindet. Die Koblenzer fühlen sich missverstanden und äußern das deutlich.
Wenn ein Unternehmen Marktanteile gewinnt, verliert ein anderes. Glaubt man der Bilanzanalyse des …

Politik & Regulierung

18.09.2017Bafin erlaubt Lösegeld-Versicherung
Die Finanzaufseher haben eine eigene Entscheidung überdacht und geändert. Die Bündelung von Lösegeldversicherungen mit Cyberversicherungen wird ab sofort akzeptiert. Es gibt aber auf Versichererseite einige Details zu beachten, wie die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht betont. Bislang war der Vertrieb einer solchen Police in Deutschland nicht erlaubt.
Die Finanzaufseher haben eine eigene Entscheidung überdacht und geändert. Die Bündelung von …
18.09.2017AfW: Vermittler würden Schwarz-Gelb wählen
Der Ausgang der Bundestagswahlen am kommenden Sonntag wird naturgemäß auch in der Versicherungsbranche mit besonderem Interesse verfolgt. Geht es nach den Vermittlern, würde die Bundesrepublik in den kommenden vier Jahren von einer schwarz-gelben Koalition regiert werden. Dies geht aus einer Vorabauswertung des noch laufenden Vermittlerbarometers des Bundesverband Finanzdienstleistung AfW hervor.
Der Ausgang der Bundestagswahlen am kommenden Sonntag wird naturgemäß auch in der …
18.09.2017Die politische Woche: Jetzt hilft nur noch Mobilisierung
Am Sonntag um 18.00 Uhr ist die Wahl zum 19. Bundestag gelaufen. Für die Parteien gilt es diese Woche, die eigenen Anhänger zu mobilisieren und an die Wahlurne zu bringen. Im Durchschnitt der Wahlumfragen liegen CDU/CSU mit rund 37 Prozent deutlich mit rund 14 Prozentpunkten vor der SPD. Glaubt man einer Umfrage des AfW unter Versicherungsvermittlern dann käme Schwarz-Gelb auf eine Zwei-Drittel-Mehrheit. Zuvor tagt noch einmal der Bundesrat.
Am Sonntag um 18.00 Uhr ist die Wahl zum 19. Bundestag gelaufen. Für die Parteien gilt es diese …

Unternehmen & Management

18.09.2017Raiffeisen verkauft Anteile an Helvetia
Interesse an einem schweizer Versicherer? Die Genossenschaftsbank Raiffeisen verkauft ihre Anteile an der Helvetia, zuletzt hielt das Unternehmen vier Prozent. Dieser Anteil wird jetzt an institutionelle Anleger abgegeben. Beide Unternehmen betonen, dass die bestehenden, guten Geschäftsbeziehungen nicht beeinträchtigt werden. Die Kooperation beim Vertrieb von Produkten und Dienstleistungen soll nicht beeinflusst werden.
Interesse an einem schweizer Versicherer? Die Genossenschaftsbank Raiffeisen verkauft ihre Anteile …
18.09.2017Nürnberger steigert Gewinn um 64 Prozent
Die Nürnberger hat im ersten Halbjahr 2017 trotz niedriger Prämieneinnahmen deutlich mehr verdient. Wie der Versicherer in seinem Halbjahresgeschäftsbericht mitteilt, stieg der Gewinn vor Steuern in den ersten sechs Monaten des Jahres um 64 Prozent auf 59 Mio. Euro (2016: 40 Mio.). Dennoch sanken die Bruttobeitragseinnahmen auf 1,701 Mrd. Euro (2016: 1,741 Mrd.).
Die Nürnberger hat im ersten Halbjahr 2017 trotz niedriger Prämieneinnahmen deutlich mehr verdient…
18.09.2017Maxpool: Aufsichtsratchef stirbt bei Flugzeugabsturz
Ein tödlicher Unfall zwingt den Maklerpool zu Umstrukturierungen im Aufsichtsrat. Peter Drewes (64), Aufsichtsratsvorsitzender der Hamburger Phönix Maxpool Gruppe AG und Vater des Unternehmensvorstandes Oliver Drewes, ist unerwartet gestorben. Der Pilot mit mehr als dreißig Jahren Flugerfahrung stürzte am 12. September 2017 in den Schweizer Alpen.
Ein tödlicher Unfall zwingt den Maklerpool zu Umstrukturierungen im Aufsichtsrat. Peter Drewes (64)…

Köpfe & Positionen