Köpfe & Positionen

Christian Sipöcz scheidet bei Ergo Österreich aus

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Christian Sipöcz, Mitglied im Vorstand der Ergo Versicherung AG in Österreich, wird zum Ende des Jahres "auf eigenen Wunsch und in bestem Einvernehmen" aus dem Unternehmen ausscheiden. Er war seit 2016 Vorstandsmitglied der österreichischen Ergo-Tochter und verantwortete dort die Sparte Schaden- und Unfallversicherung.
Der Vorstandsvorsitzende von Ergo Österreich, Josef Adelmann, bedankte sich für die hervorragende Arbeit Sipöczs, die er aufgrund seiner hohen Fachkompetenz geleistet habe. Mit der Bergungskosten-Versicherung, der Haustier-Mitfahrversicherung, der Fahrradversicherung oder der Photovoltaik-Versicherung wurde das Produktangebot der Ergo Österreich während der Amtszeit von Christian Sipöcz um "mehrere innovative Produktlösungen ergänzt". (vwh/wo)
Ergo · Christian Sipöcz
Auch interessant
Zurück
19.03.2018VWheute
Gene­rali: Vita­lity-Programm scheidet die Geister Auch die Central Krankenversicherung will bis Anfang 2019 das Vitality-Programm des Mutterkonzerns …
Gene­rali: Vita­lity-Programm scheidet die Geister
Auch die Central Krankenversicherung will bis Anfang 2019 das Vitality-Programm des Mutterkonzerns Generali Deutschland übernehmen. Das kündigte der Vorstandsvorsitzende, Jochen Petin, auf einer Veranstaltung der Generali in …
20.10.2017VWheute
Giusep­pina Albo scheidet bei Munich Re aus Der Münchener Rückversicherer braucht einen neuen Vorstand. Giuseppina Albo scheidet auf "eigenen Wunsch …
Giusep­pina Albo scheidet bei Munich Re aus
Der Münchener Rückversicherer braucht einen neuen Vorstand. Giuseppina Albo scheidet auf "eigenen Wunsch und im besten Einvernehmen" zum Jahresende aus dem Vorstand aus. Sie wird sich dem Versicherer Hamilton Insurance Group, Bermuda, …
05.10.2017VWheute
Wolters scheidet bei Haft­pflicht­kasse aus Jürgen Wolters, bislang Vorstandsvorsitzender der Haftpflichtkasse VVaG, hat sein Mandat zum 30. September…
Wolters scheidet bei Haft­pflicht­kasse aus
Jürgen Wolters, bislang Vorstandsvorsitzender der Haftpflichtkasse VVaG, hat sein Mandat zum 30. September 2017 niedergelegt. Wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilte, wird er im Einvernehmen mit dem Aufsichtsrat die Hafpflichtkasse …
12.04.2016VWheute
Thomas Leicht scheidet aus dem Vorstand der Gothaer aus "Nach mehr als 30 Jahren in der Versicherungsbranche und davon 19 Jahren im Vorstand möchte …
Thomas Leicht scheidet aus dem Vorstand der Gothaer aus
"Nach mehr als 30 Jahren in der Versicherungsbranche und davon 19 Jahren im Vorstand möchte ich mich nun anderen Themen widmen", erläutert Thomas Leicht die Entscheidung, seinen Vertrag nicht zu verlängern und zum 28. …
Weiter