Köpfe & Positionen

Oliver Suhre ist neuer Monuta-Geschäftsführer

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Seit 1. September 2017 ist Oliver Suhre (50) Geschäftsführer der Monuta Versicherungen in Deutschland. Seine Aufgabe soll unter anderem – sowohl im Makler- als auch im Direktvertrieb – die Stärkung und der Ausbau der Marktposition der Monuta als Spezialist für die Trauerfall-Vorsorge sein. Zudem will Suhre die Auseinandersetzung mit Tod und Trauer sowie die umfassende Vorsorge dafür stärker ins Bewusstsein der Menschen rücken.
Suhre kommt von der SV SparkassenVersicherung in Stuttgart, wo er seit 2014 als Leiter Marketing, Vertriebs- und Kundenmanagement tätig war. Von 2006 bis 2014 war er bei der Generali Deutschland Gruppe zunächst als Marketingleiter für die Central Krankenversicherung AG in Köln und später als Bereichsleiter Marketing und Produktmanagement der Generali Versicherungen in München tätig. Zuvor hatte Suhre in leitenden Marketing-Positionen für die Audi AG gearbeitet.
Die Monuta Verzekeringen N. V. ist seit 1923 Spezialist für die Sterbegeldversicherung und Trauerfall-Vorsorge in den Niederlanden. Seit 2007 ist das Unternehmen auch in Deutschland aktiv und mit einer eigenen Niederlassung in Düsseldorf vertreten. (vwh/wo)
Monuta · Oliver Suhre
Auch interessant
Zurück
02.07.2019VWheute
Gehen Vermittler gegen die Über­macht Online-Vertrieb unter? Welchen Wert hat die persönliche Beratung noch im Versicherungsvertrieb und welche Rolle …
Gehen Vermittler gegen die Über­macht Online-Vertrieb unter?
Welchen Wert hat die persönliche Beratung noch im Versicherungsvertrieb und welche Rolle spielen die Vermittler künftig dabei? "Maschinen können die menschliche Expertise immer nur ergänzen. Wie in vielen anderen …
28.02.2019VWheute
Monuta koope­riert mit Jura Direkt Der Sterbegeldspezialist Monuta kooperiert ab März mit Jura Direkt und erweiter damit sein Angebot im Bereich …
Monuta koope­riert mit Jura Direkt
Der Sterbegeldspezialist Monuta kooperiert ab März mit Jura Direkt und erweiter damit sein Angebot im Bereich der Rechtsvorsorge. Ziel sei es, die Kunden bei der rechtskonformen Erledigung von Vollmachten und Verfügungen zu unterstütze…
14.01.2019VWheute
Monuta gewinnt rund 27.000 Neukunden Die Monuta hat im angelaufenen Geschäftsjahr 2018 rund 27.000 Neukunden hinzugewonnen. Die …
Monuta gewinnt rund 27.000 Neukunden
Die Monuta hat im angelaufenen Geschäftsjahr 2018 rund 27.000 Neukunden hinzugewonnen. Die Gesamtversicherungssumme der Neuverträge beläuft sich nach Angaben des Spezialisten für Trauerfall-Vorsorge auf etwa 182 Mio. Euro. Zudem hält die …
08.01.2019VWheute
Thorben Schwarz ist neuer Vertriebs­di­rektor bei Monuta Thorben Schwarz (40) ist seit 7. Januar 2019 neuer Direktor Vertrieb bei der deutschen …
Thorben Schwarz ist neuer Vertriebs­di­rektor bei Monuta
Thorben Schwarz (40) ist seit 7. Januar 2019 neuer Direktor Vertrieb bei der deutschen Niederlassung der Monuta Versicherung. Er tritt damit die Nachfolge von Kai Göttker an, der das Unternehmen im Oktober verlassen …
Weiter