Tagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
05.09.2017

Schlaglicht

Märkte & Vertrieb

05.09.2017"Nicht jeder Kunde ist bereit zur Honorarberatung"
"Nicht jeder Kunde ist allerdings dazu bereit und geeignet, mit ihm Honorarberatung zu betreiben", betont Versicherungskaufmann Ralf Teicher im Exklusiv-Interview mit VWheute. Zudem könne "die Honorarberatung ein zukunftsträchtiges Geschäftsmodell für Finanzdienstleistung sein. Zunehmend werden auch breitere Kundenkreise auf das Thema aufmerksam und interessiert."
"Nicht jeder Kunde ist allerdings dazu bereit und geeignet, mit ihm Honorarberatung zu betreiben", …
05.09.2017Beim Kfz-Geschäft kommt Gemütlichkeit vor dem Fall
Von Onnen Siems. In der Kfz-Versicherung rückt ein Strukturbruch näher. Wer nicht abgehängt werden will, sollte von der Smartphone-Revolution lernen. "Einer näheren Betrachtung halten die Untergangsszenarien nicht stand", sagte neulich ein Vorstand eines großen Rückversicherers mit Blick auf die Warnung, dass der Kfz-Versicherung ein anhaltender, sich über lange Zeit verschärfender Gewinneinbruch droht.
Von Onnen Siems. In der Kfz-Versicherung rückt ein Strukturbruch näher. Wer nicht abgehängt werden …
05.09.2017Friendsurance expandiert nach Australien
Friendsurance expandiert mit seinem Geschäft nach Australien. Nach eigenen Angaben launcht das Insurtech mit der "Cashback Bike Insurance" seine erste Peer-to-Peer-Versicherungslösung außerhalb Deutschlands. Damit will der Versicherer künftig eine Fahrrad-Versicherung mit Beitragsrückzahlung bei Schadensfreiheit auf dem fünften Kontinent anbieten. Die Deckung übernehme NWC Insurance, das eine Coverholder-Zulassung von Lloyd's besitzt.
Friendsurance expandiert mit seinem Geschäft nach Australien. Nach eigenen Angaben launcht das …

Politik & Regulierung

Unternehmen & Management

05.09.2017Wird Coface bald chinesisch?
Eine interessante Übernahme bahnt sich in Frankreich an. Der chinesische Versicherungskonzern Sino Guarantee will wohl den Kreditversicherer Coface übernehmen. Die Chinesen haben inzwischen mit dem Coface-Hauptaktionär, der französischen Investmentbank Natixis, Kontakt für eine eventuelle Übernahme der Anteile in Höhe von 41 Prozent aufgenommen.
Eine interessante Übernahme bahnt sich in Frankreich an. Der chinesische Versicherungskonzern Sino …
05.09.2017Helvetia steigert den Gewinn deutlich
Die Helvetia Gruppe steigerte im ersten Halbjahr 2017 ihr Geschäftsergebnis nach Steuern um 8,4 Prozent auf 258,4 Mio. Franken. Im Geschäftsbereich Nicht-Leben erzielte das Unternehmen 176,6 Mio. Franken (+ 16,9%). Der Anstieg resultierte hauptsächlich aus einem verbesserten Anlageresultat und einem höheren technischen Ergebnis. Die Netto Combined Ratio verbesserte sich von 91,9 Prozent im Vorjahr auf aktuell 91,3 Prozent.
Die Helvetia Gruppe steigerte im ersten Halbjahr 2017 ihr Geschäftsergebnis nach Steuern um 8,4 …
05.09.2017Zurich wird noch 2017 an vielen Stellen digital
Die Zurich Gruppe Deutschland überarbeitet ihre Tarife in der privaten Sach- und Unfallversicherung komplett und macht sie fit für den Abschluss über so genannte Spracherkennungsplattformen. "Wir werden alle digitalen Touch Points für den Kunden ausbauen und müssen gucken, wie die Kunden sie annehmen. Es gibt bereits 28 Millionen in Deutschland, die Sprachassistenten nutzen – Tendenz steigend", sagte Vorstandschef Marcus Nagel.
Die Zurich Gruppe Deutschland überarbeitet ihre Tarife in der privaten Sach- und Unfallversicherung…

Köpfe & Positionen

05.09.2017Oliver Suhre ist neuer Monuta-Geschäftsführer
Seit 1. September 2017 ist Oliver Suhre (50) Geschäftsführer der Monuta Versicherungen in Deutschland. Seine Aufgabe soll unter anderem – sowohl im Makler- als auch im Direktvertrieb – die Stärkung und der Ausbau der Marktposition der Monuta als Spezialist für die Trauerfall-Vorsorge sein. Zudem will Suhre die Auseinandersetzung mit Tod und Trauer sowie die umfassende Vorsorge dafür stärker ins Bewusstsein der Menschen rücken.
Seit 1. September 2017 ist Oliver Suhre (50) Geschäftsführer der Monuta Versicherungen in …
05.09.2017Nagel will sich vom "Silodenken verabschieden"
Die Zurich Deutschland will noch in diesem Jahr digital werden. "Der Schlüssel zum Erfolg ist daher nicht allein das Thema Digitalisierung, sondern auch die Art, wie Kunden die neuen Technologien nutzen", betont Vorstandschef Marcus Nagel im Exklusiv-Interview mit VWheute. Sein Ziel: "dass wir uns aus dem Silodenken verabschieden und stärker bereichsübergreifend und interdisziplinär denken".
Die Zurich Deutschland will noch in diesem Jahr digital werden. "Der Schlüssel zum Erfolg ist daher…
05.09.2017"Junge Leute werden bei Rente allein gelassen"
"Junge Leute, die bei der Rente in eine ungewisse Zukunft schauen, werden dabei komplett allein gelassen", beklagt Christoph Schmallenbach. Der Vorstandsvorsitzende der AachenMünchener Lebensversicherung begründet das damit, dass die Rentenprogramme der Parteien alle auf die jetzige und die nächste Rentengeneration abzielten.
"Junge Leute, die bei der Rente in eine ungewisse Zukunft schauen, werden dabei komplett allein …