Köpfe & Positionen

Willis Towers Watson ernennt PwC-Manager zum CFO

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Michael J. Burwell wird bei Willis Towers Watson Roger Millay ersetzen, der zum 2. Oktober 2017 als Chief Financial Officer freiwillig zurücktritt. Burweil kommt vom Beratungsunternehmen PricewaterhouseCoopers (PwC), wo er 31 Jahre arbeitete und zuletzt als Partner tätig war. Burwell ist ein Wirtschaftsprüfer, der ein CPA-Examen abgelegt hat und seinen Bachelor-Abschluss an der Michigan State University erlangte.
Willis Towers Watson freut sich, ihn als erfahrenen Finanzmanager an Bord zu haben. Er verstehe, wie man Ergebnisse in einem komplexen und global agierenden Unternehmen mit starkem Kundenfokus liefert, sagt John Haley, CEO von Willis Towers Watson. (vwh/dg)
Bildquelle: Uwe Steinbrich / PIXELIO (www.pixelio.de)
Willis Towers Watson
Auch interessant
Zurück
09.11.2018VWheute
"Verän­de­rungen in der Wert­schöp­fungs­kette bei Leben und Kranken sind deut­lich komplexer als in anderen Sparten" Alte Diskussion, neuer Input: …
"Verän­de­rungen in der Wert­schöp­fungs­kette bei Leben und Kranken sind deut­lich komplexer als in anderen Sparten"
Alte Diskussion, neuer Input: Die Debatte um die Rolle der Insurtechs in der Versicherungsbranche ist mittlerweile so alt wie die Versicherungs-Startups selbst. …
05.11.2018VWheute
Manu­life Malaysia ernennt neuen CEO Der malische Versicherer hat Sang Hui Lee zum neuen Chef bestimmt. Er ersetzt Mark O'Dell, der das Unternehmen …
Manu­life Malaysia ernennt neuen CEO
Der malische Versicherer hat Sang Hui Lee zum neuen Chef bestimmt. Er ersetzt Mark O'Dell, der das Unternehmen verlässt und in die Rente gehen wird.
30.10.2018VWheute
Versi­cherer erwarten höhere Verluste durch Cyber­schäden Die steigene Abhängigkeit von neuen Technologien sowie die Zunahme von Cyberangriffen machen…
Versi­cherer erwarten höhere Verluste durch Cyber­schäden
Die steigene Abhängigkeit von neuen Technologien sowie die Zunahme von Cyberangriffen machen auch den Unternehmen immer mehr zu schaffen. Demnach dürften die Verluste durch entsprechende Cybervorfälle in Zukunft noch …
24.10.2018VWheute
Mitar­beiter zur bAV: Zufrie­den­heit über­wiegt, Drittel indif­fe­rent, wenige begeis­tert Gut, geht aber besser – das ist das Stimmungsbild von 200 …
Mitar­beiter zur bAV: Zufrie­den­heit über­wiegt, Drittel indif­fe­rent, wenige begeis­tert
Gut, geht aber besser – das ist das Stimmungsbild von 200 Unternehmen zum Thema betriebliche Altersvorsorge (bAV). Insgesamt seien die Mitarbeiter zufrieden mit der bAV, allerdings nicht b…
Weiter