Märkte & Vertrieb

Ergo und Finanzchef 24 versichern Kleinbetriebe

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Eine Online-Betriebshaftpflicht-Versicherung für kleine Handelsbetriebe ist neu am Markt. Entwickelt wurde sie von der Ergo Versicherung und dem Insurtech Finanzchef24. Mit dem neuen Angebot sollen stationäre Händler und Online-Shop Betreiber ihre gewerblichen Haftungsrisiken komplett online absichern können.
Bei dem Angebot berücksichtigt laut Unternehmen ein digitaler Underwriter automatisch alle relevanten Risikozusammenhänge. Der Schutz ist für Betriebe bis zu einem Jahresumsatz von 200.000 Euro konzipiert. VWheute hat bei der Ergo nachgefragt, ob das eine feste Grenze sei. Der Versicherer antwortete prompt: "Die 200.000 Euro-Grenze bezieht sich nur auf den Online-Abschlussprozess. Hat der Kunde jetzt schon mehr als 200.000 Euro Umsatz, wird er an einen Berater verwiesen. Wenn er während der Vertragslaufzeit über die Grenze wächst, wächst der Versicherungsschutz automatisch mit – so wie bei allen anderen Gewerbe-Haftpflichtprodukten auch." Das Ziel des Online-Rechners ist es, dass der Kunde innerhalb weniger Minuten ein verbindliches und auf seinen Bedarf zugeschnittenes Angebot erhält, das er direkt online abschließen kann. Das Produkt ist unter www.finanzchef24.de erhältlich.

Das sagen die Chefs

Das sagt Benjamin Papo, CEO und Geschäftsführer von Finanzchef24, zum Angebot: "Die Produktentwicklung basiert auf der Analyse unserer umfangreichen Nutzerdaten und richtet sich somit konsequent an den Bedürfnissen der Kunden aus. Zusätzlich erlaubt moderne Underwriting Technologie eine kosteneffiziente Abwicklung von der Tarifierung bis zum Abschluss. Zwei wichtige Zutaten für ein Produkt, das dem Anspruch einer digitalisierten Welt gerecht wird."
"Wir nutzen zunehmend neue Methoden, um Risiken unserer Kunden schnell zu bewerten und einen passgenauen Schutz zu bieten. Dabei setzen wir konsequent auf die Chancen der Digitalisierung", erklärt Markus Hofmann, Vorstandsvorsitzender der Ergo Versicherung AG. (vwh/mv)
Bild: Kleine Handelsbetrieb (Quelle: Thommy Weiss / PIXELIO / www.pixelio.de)
Ergo · Betriebshaftpflichtversicherung · Finanzchef24
Auch interessant
Zurück
12.11.2018VWheute
"Insur­Techs haben verstanden, dass der Versi­che­rungs­kunde in keine Schub­lade mehr passt" Welche Rolle spielen Insurtechs für die …
"Insur­Techs haben verstanden, dass der Versi­che­rungs­kunde in keine Schub­lade mehr passt"
Welche Rolle spielen Insurtechs für die Versicherungswirtschaft? Für Benjamim Papo, Geschäftsführer von Finanzchef24, scheint klar: "InsurTechs haben vor allen anderen verstanden, dass …
17.10.2018VWheute
HDI und Finanz­chef24 bieten ersten Multi­pro­dukt­ver­gleich für Gewer­be­ver­si­che­rungen Die Unternehmen sprechen von einem Meilenstein: …
HDI und Finanz­chef24 bieten ersten Multi­pro­dukt­ver­gleich für Gewer­be­ver­si­che­rungen
Die Unternehmen sprechen von einem Meilenstein: Finanzchef24 bietet seinen Kunden einen Multiproduktvergleich an. Erstmalig können so ausgewählte Risikobausteine zu einem Schutzpaket …
04.06.2018VWheute
Neue Symbiose zwischen Insur­techs und Versi­che­rern? Versicherungs-Start-ups wachsen in den letzten Jahren fast wie Pilze aus dem Boden. Lange Zeit …
Neue Symbiose zwischen Insur­techs und Versi­che­rern?
Versicherungs-Start-ups wachsen in den letzten Jahren fast wie Pilze aus dem Boden. Lange Zeit haben sich die etablierten Player schwer getan mit der neuen Digitalkonkurrenz. Mittlerweile machen sich die Versicherungskonzerne…
24.05.2018VWheute
Betriebs­haft­pflicht-Tarife: Vema zeichnet Conti­nen­tale, Hiscox und Axa aus Gesucht wird nicht weniger als die beste Betriebshaftpflicht. Der …
Betriebs­haft­pflicht-Tarife: Vema zeichnet Conti­nen­tale, Hiscox und Axa aus
Gesucht wird nicht weniger als die beste Betriebshaftpflicht. Der Maklerverband Vema hat dazu unter seinen 2.856 angeschlossenen Maklerfirmen eine Umfrage zum Thema durchgeführt. Beantwortet wurden …
Weiter