Tagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
21.07.2017

Schlaglicht

Märkte & Vertrieb

21.07.2017Gonetto lanciert Vergleichsportal ohne Provisionen
Online-Vergleichsportale für Versicherungen gibt es derzeit wie Sand am Meer. Das Start-up Gonetto hat nun ein neues Vergleichsportal ins Netz gestellt und wirbt dabei mit dem Verzicht auf Provisionen. Dabei will sich das Start-up ausschließlich aus den Gebühren der Kunden finanzieren. Provisionen von den Versicherern oder Dritten sollen dabei nicht fließen. Damit will das Unternehmen nach eigenen Angaben frei von Interessenkonflikten agieren.
Online-Vergleichsportale für Versicherungen gibt es derzeit wie Sand am Meer. Das Start-up Gonetto …
21.07.2017Allianz ist sichtbarster Versicherer im Internet
Ein Versicherer ohne Internetpräsenz ist undenkbar. Viele Unternehmen stecken erheblich Geld und Manpower in ihren Auftritt oder richten sogar eigene Abteilungen ein, die sich um die Präsenz in Web kümmern. Doch wer ist der Beste Versicherer in welchem Bereich – dieser Frage hat sich die Studie "eVisibility Versicherungen 2017" von Research Tools angenommen.
Ein Versicherer ohne Internetpräsenz ist undenkbar. Viele Unternehmen stecken erheblich Geld und …
21.07.2017München soll digitale Versicherungshauptstadt werden
"Lederhosen und Laptop" ist an Deutschlands größtem Versicherungsstandort längst kein geflügeltes Sprichwort mehr. Mit der Gründung eines "Insurtech Hubs" wollen die Branchengrößen Allianz und Munich Re die bayerische Landeshauptstadt nun auch zu einem globalen Knotenpunkt der Digitalisierung ausbauen. Das Ziel: Die Kooperation mit Wissenschaftlern und jungen Start-ups mit Unterstützung von Bund und Land weiter auszubauen.
"Lederhosen und Laptop" ist an Deutschlands größtem Versicherungsstandort längst kein geflügeltes …

Politik & Regulierung

Unternehmen & Management

21.07.2017ConceptIF-Gruppe macht mehr Umsatz
Die Hamburger ConceptIF-Gruppe konnte im Geschäftsjahr 2016 ein Plus bei den Umsatzerlösen von 30 Prozent auf 7,6 Mio. Euro gegenüber dem Vorjahr erzielen. Das Ergebnis vor Steuern betrug 609.972 Euro (2015: 267.206 Euro). Ein gutes Rating bei Assekurata gab es obendrauf. Zudem will das Unternehmen im Herbst ein neues Maklerverwaltungsprogramm starten.
Die Hamburger ConceptIF-Gruppe konnte im Geschäftsjahr 2016 ein Plus bei den Umsatzerlösen von 30 …
21.07.2017Müllerei-Pensionskasse meldet Versicherten-Plus
Die kleine, überbetriebliche Müllerei-Pensionskasse (MPK) bleibt auf Wachstumskurs. Der Versichertenbestand wuchs 2016 um 1,6 Prozent auf 6.122 Versicherte. Nach Ablauf des Berichtsjahres habe es einen "erfreulichen" Neuzugang gegeben, berichtet der Vorstand im Geschäftsbericht 2016. Er rechnet mit einer weiteren Steigerung des Bestands.
Die kleine, überbetriebliche Müllerei-Pensionskasse (MPK) bleibt auf Wachstumskurs. Der …
21.07.2017Ergo will Kooperation mit Start-ups ausbauen
Die Ergo will ihre Kooperation mit Start-ups intensivieren. Dazu will der Versicherer entsprechende Innovationsprojekte auf dem Start-up Campus Factory Berlin vorantreiben. Die Ergo ist nach eigenen Angaben bereits seit 2013 in Berlin mit dem Innovation Lab und Start-up Kooperationen aktiv. Das Ziel: Aktivitäten künftig an einem Standort bündeln.
Die Ergo will ihre Kooperation mit Start-ups intensivieren. Dazu will der Versicherer entsprechende…

Köpfe & Positionen