Tagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
13.07.2017

Schlaglicht

Märkte & Vertrieb

Politik & Regulierung

13.07.2017Der HDI, ein Kundenlistenfälscher?
Der HDI soll Kundenlisten manipuliert haben, um ehemaligen Vermittlern größere Bestände vorzumogeln. Einem gerichtlich bestellten Wirtschaftsprüfer, der die Vorwürfe untersuchen sollte, wies der Versicherer die Tür. Das Amtsgericht Hannover hatte die Erlaubnis dazu vorerst erteilt. VWheute hat bei der HDI nachgefragt, was da los ist.
Der HDI soll Kundenlisten manipuliert haben, um ehemaligen Vermittlern größere Bestände vorzumogeln…
13.07.2017"Paul" und "Rasmund" kosten 600 Mio. Euro
Die schweren Unwetter "Paul" und "Rasmund" zwischen Ende Juni und Anfang Juli haben Schäden von rund 600 Mio. Euro verursacht. Etwa die Hälfte davon fiel für beschädigte Häuser, Hausrat, Gewerbe- und Industriebetriebe an, die andere Hälfte für kaskoversicherte Autos. Das zeigt eine vorläufige Schadenschätzung der deutschen Versicherer.
Die schweren Unwetter "Paul" und "Rasmund" zwischen Ende Juni und Anfang Juli haben Schäden von …
13.07.2017EIOPA nimmt Kampf gegen EU-Scheinfirmen auf
Die Aufsichtsbehörde EIOPA will in Europa keine Briefkastenfirmen. EIOPA-Präsident Gabriel Bernardino fürchtet, dass Versicherer nach dem Brexit in Europa nur "leere Unternehmenshüllen oder einen Briefkasten" bereitstellen. Das reiche aber nicht aus, "Management und bestimmte Schlüsselfunktionen müssten am richtigen Ort angesiedelt sein", so der Chefaufseher.
Die Aufsichtsbehörde EIOPA will in Europa keine Briefkastenfirmen. EIOPA-Präsident Gabriel …

Unternehmen & Management

13.07.2017Hannover Rück forciert das Transformer-Geschäft
Die Hannover Rück weitet ihr Insurance-Linked Securities (ILS)-Engagement deutlich aus. "Wir freuen uns, dass wir mit den drei jüngsten Transaktionen sowohl bestehende Partnerschaften fortführen als auch einen neuen Kunden hinzugewinnen konnten", betonte das zuständige Vorstandsmitglied Jürgen Gräber.
Die Hannover Rück weitet ihr Insurance-Linked Securities (ILS)-Engagement deutlich aus. "Wir freuen…
13.07.2017Continentale opfert Gewinn für Zinsreserve
Der Continentale Versicherungsverbund erzielt 2016 ein deutlich niedrigeres Ergebnis von 480 Mio. Euro (VJ: 551). Der Rückgang erklärt sich im Wesentlichen aus der erheblichen Aufstockung der Zinszusatzreserve in der Lebensversicherung. Die Integration der Mannheimer entfacht ein Strohfeuer in der Krankenversicherung, Tochter Europa wächst dank KFZ-Sparte um 16 Prozent.
Der Continentale Versicherungsverbund erzielt 2016 ein deutlich niedrigeres Ergebnis von 480 Mio. …
13.07.2017Münchener Verein stärkt Eigenkapitalbasis, Leistungen steigen
"Mit 99,6 Mio. Euro nach Steuern in der gesamten Gruppe haben wir das Geschäftsjahr 2016 mit einem exzellenten Ergebnis abgeschlossen", erläutert Rainer Reitzler, Vorstandsvorsitzender der Münchener Verein Versicherungsgruppe, die Zahlen des letzten Geschäftsjahres. Die Beitragseinnahmen steigen um 0,8 Prozent auf 702,9 Mio. Euro.
"Mit 99,6 Mio. Euro nach Steuern in der gesamten Gruppe haben wir das Geschäftsjahr 2016 mit einem …

Köpfe & Positionen