Köpfe & Positionen

Andrea van Aubel verlässt die Axa

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Andrea van Aubel (52), Vorstand für Informationstechnologie und Digitalisierung bei der Axa, wird das Unternehmen Mitte des Jahres verlassen. Wie der Versicherer mitteilte, erfolge die Trennung im gegenseitigen Einvernehmen. Thilo Schumacher (41), soll zunächst zusätzlich zu seinen Aufgaben als Vorstand für die Krankenversicherung das IT-Ressort kommissarisch leiten.
Van Aubel kam als 2012 als IT-Vorstand zur Axa. Laut Axa sei sie maßgeblich an der Einführung der Life Factory, dem neuen IT-System zur Bestandsführung in der Lebensversicherung, sowie der Axa Roadmap, der Strategie zur IT-Transformation und Modernisierung der Anwendungslandschaft, beteiligt gewesen.
"Ich danke Andrea van Aubel herzlich für ihre besonderen Leistungen und ihr starkes Engagement, welches sie als IT-Vorstand bei Axa bewiesen hat", kommentiert Alexander Vollert, Vorstandsvorsitzender der Axa Konzern AG. Über eine Nachfolge soll zeitnah entschieden werden. (vwh/td)
Bild: Andrea von Aubel (Quelle: Axa)
Axa · Andrea van Aubel
Auch interessant
Zurück
03.07.2019VWheute
Andrea Brock wird neuer General Manager bei QBE Deutsch­land Andrea Brock übernimmt zum 1. August 2019 die Leitung der deutschen Niederlassung der QBE…
Andrea Brock wird neuer General Manager bei QBE Deutsch­land
Andrea Brock übernimmt zum 1. August 2019 die Leitung der deutschen Niederlassung der QBE Europe SA/NV. Die neue Managerin soll das Deutschlandgeschäft der QBE in den kommenden Jahren stärker auf profitables Wachstum …
25.06.2019VWheute
Van Ameyde über­nimmt Scha­den­ma­nage­ment für Lemonade in Deutsch­land Der Schadenmanager Van Ameyde übernimmt künftig für den …
Van Ameyde über­nimmt Scha­den­ma­nage­ment für Lemonade in Deutsch­land
Der Schadenmanager Van Ameyde übernimmt künftig für den Onlineversicherer Lemonade die Schadenabwicklung in Deutschland. Das US-Unternehmen hat vor wenigen Tagen bekannt gegeben, auf den deutschen …
14.03.2019VWheute
Andrea Achhammer ist neue Leiterin HR bei der Allianz Suisse Andrea Achhammer hat zum 1. März 2019 die Leitung des Personalbereichs bei der Allianz …
Andrea Achhammer ist neue Leiterin HR bei der Allianz Suisse
Andrea Achhammer hat zum 1. März 2019 die Leitung des Personalbereichs bei der Allianz Suisse übernommen. Diese Funktion hatte sie seit Oktober 2018 ad interim inne. Die 38-Jährige verfügt über eine langjährige …
07.12.2017VWheute
Kredit­ver­si­cherer: Fake Presi­dent is Watching You In diesem Jahr hat der "Fake President" die Unternehmen viel Geld gekostet. Im vorgetäuschten …
Kredit­ver­si­cherer: Fake Presi­dent is Watching You
In diesem Jahr hat der "Fake President" die Unternehmen viel Geld gekostet. Im vorgetäuschten Namen des Chefs haben sich firmenexterne Betrüger in einem Fall knapp 1,7 Mio. Euro überweisen lassen. Bei solchen Einzelfällen wird…
Weiter