Köpfe & Positionen

Rosenberger ist neuer Vorstand der Nürnberger Leben

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Harald Rosenberger (40) ist seit 1. Juni 2017 neuer Vorstand der Nürnberger Lebensversicherung AG (NLV). Dort wird er nach Unternehmensangaben künftig den Bereich Lebensversicherung, Mathematik und Rückversicherung verantworten. Dabei soll er sowohl das Produktportfolio als auch das Geschäftsmodell weiterentwickeln, erklärt der fränkische Versicherer.
Wie der Versicherer weiter mitteilt, wird Rosenberger einen Teil der Aufgaben von Jürgen Voß übernehmen, der weiterhin Vorstandssprecher der NLV bleiben wird. Voß war bereits zusätzlich zu seiner bisherigen Funktion zum Kapitalanlage-Vorstand der börsennotierten Dachgesellschaft Nürnberger Beteiligungs-AG berufen worden.
Der Aktuar Rosenberger kommt von der Munich Re, wo er als Head of Innovation tätig war. Zudem verfügt er über langjährige Berufserfahrung im Bereich Innovationsmanagement bei Versicherungen und Rückversicherungen. Sein Studium schloss er mit einem MBA-Insurance der Universität Leipzig sowie einem Master in Mathematik der TU München ab. (vwh/td)
Bild: Harald Rosenberger (Quelle: obs/Nürnberger Versicherung)
Nürnberger · Harald Rosenberger
Auch interessant
Zurück
27.08.2019VWheute
Ex-Ergo-Manager Christ kriti­siert SPD-Pläne zur Vermö­gens­steuer Einst wurde die Vermögenssteuer unter der Bundeskanzler Helmut Kohl (CDU) …
Ex-Ergo-Manager Christ kriti­siert SPD-Pläne zur Vermö­gens­steuer
Einst wurde die Vermögenssteuer unter der Bundeskanzler Helmut Kohl (CDU) abgeschafft. Nun wollen die Sozialdemokraten eben jene wieder einführen. Im Gespräch ist demnach ein Steuersatz von in Steuersatz von einem…
19.08.2019VWheute
Stefan Reker kontert PKV-Kritik: "Die LINKE sollten ihre alten ideo­lo­gi­schen Vorbe­halte über­winden" Kürzlich forderte der Linken Politiker Harald…
Stefan Reker kontert PKV-Kritik: "Die LINKE sollten ihre alten ideo­lo­gi­schen Vorbe­halte über­winden"
Kürzlich forderte der Linken Politiker Harald Weinberg auf VWheute die Einstellung der PKV. Unter anderem kritisierte er, die Vollversicherung sei ein Grund für Ärztemangel in…
15.08.2019VWheute
Wein­berg (Die Linke): "Die PKV muss abge­schafft werden, um die Zwei-Klassen-Medizin zu über­winden" Am Montag hat PKV-Verbandspräsident Ralf Kantak …
Wein­berg (Die Linke): "Die PKV muss abge­schafft werden, um die Zwei-Klassen-Medizin zu über­winden"
Am Montag hat PKV-Verbandspräsident Ralf Kantak ein Loblied auf die Innovationskraft der privaten Krankenversicherung gesungen. Er hat viele gute Punkte, doch es gibt auch …
07.06.2019VWheute
Harald Benzing wird neuer Haupt­ge­schäfts­führer im Verband öffent­li­cher Versi­cherer Harald Benzing (63) ist zum neuen Hauptgeschäftsführer des …
Harald Benzing wird neuer Haupt­ge­schäfts­führer im Verband öffent­li­cher Versi­cherer
Harald Benzing (63) ist zum neuen Hauptgeschäftsführer des Verbands öffentlicher Versicherer ernannt worden. Er tritt die neue Position zum 1. Juli 2019 an.
Weiter