Köpfe & Positionen

Zwei neue Köpfe für Rettung der Sovag

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Es kommt zu einem Vorstandswechsel bei der Sovag. Mit Wirkung zum 1. Mai 2017 wurden Arndt Gossmann und Gerd Meyer als neue Vorstände der Schwarzmeer- und Ostsee Versicherungs-AG Sovag berufen. Die beiden Neuen sollen den Hamburger Spezialversicherer stabilisieren und nach Möglichkeit sanieren. Das Mandat ist bis 2018 befristet.
Der Aufsichtsrat, der erst im September 2016 neu aufgestellt wurde, nimmt mit der Neubesetzung wohl den letzten Pfeil aus dem Köcher. Die beiden neuen Vorstände besitzen Erfahrung und Stallgeruch. Gossmann kommt vom Run-off-Spezialisten Darag Deutsche Versicherungs- und Rückversicherungs-AG, die er als Vorstandsvorsitzender und Konzern-CEO leitete.
Meyer kehrt nach kurzer privater Unterbrechung zur Sovag zurück. Der Maklervertrieb-Spezialist war bereits von August 2014 bis September 2016 Vorstand beim Unternehmen. Zuvor leitete er die Abwicklung der Hamburger Versicherungs AG und war im Konzernvorstand der Gothaer Versicherung für den Vertrieb verantwortlich.

Frisches Geld

Zur Unterstützung der Restrukturierung haben die Aktionäre im Februar 2017 die Kapitalbasis des Versicheres um weitere zehn Mio. Euro gestärkt, wie das Unternehmen mitteilt. Die bisherigen Vorstände Michael Schade und Alexander Jeßnitzer sind mit dem 30. April 2017 aus dem Vorstand ausgeschieden. (vwh/mv)
Bild: Arndt Gossmann (Sovag)
Arndt Gossmann · Sovag · Gerd Meyer
Auch interessant
Zurück
22.10.2018VWheute
Ex-Darag-Chef Goss­mann gründet neuen Risi­ko­träger Der ehemalige Darag-Chef Arndt Gossmann scheint ein neues Betätigungsfeld gefunden zu haben. Im …
Ex-Darag-Chef Goss­mann gründet neuen Risi­ko­träger
Der ehemalige Darag-Chef Arndt Gossmann scheint ein neues Betätigungsfeld gefunden zu haben. Im kommenden Jahr soll ein neuer Risikoträger einzelne Policen aus der Kompositsparte aufkaufen, die bereits gekündigt sind und noch …
05.02.2018VWheute
Coenen wech­selt zur GHV Darm­stadt Hans-Gerd Coenen (52) ist seit dem 1. Januar Vorstandsvorsitzender der Gemeinnützigen …
Coenen wech­selt zur GHV Darm­stadt
Hans-Gerd Coenen (52) ist seit dem 1. Januar Vorstandsvorsitzender der Gemeinnützigen Haftpflicht-Versicherungsanstalt Darmstadt. Damit hat er die Nachfolge von Wilhelm Kins (66) angetreten, der im September 2017 den Vorstandsvorsitz der HAVA …
17.10.2017VWheute
Sind Versi­che­rungs­texte besser als ihr Ruf? Von Gerd Benner. "Sehr geehrtes Mitglied, vielen Dank für Ihre Anfrage. Gestatten Sie uns, dass wir …
Sind Versi­che­rungs­texte besser als ihr Ruf?
Von Gerd Benner. "Sehr geehrtes Mitglied, vielen Dank für Ihre Anfrage. Gestatten Sie uns, dass wir Ihnen den Sachverhalt so darlegen, wie er sich aus dem zwischen Ihnen und uns geschlossenen Versicherungsvertrag ergibt. Gemäß § 8 Ab…
06.03.2017VWheute
Darag-Chef Arndt Goss­mann tritt ab Arndt Gossmann, bisheriger Vorstandsvorsitzender des Run-off-Spezialisten Darag, ist von seinem Amt zurückgetreten…
Darag-Chef Arndt Goss­mann tritt ab
Arndt Gossmann, bisheriger Vorstandsvorsitzender des Run-off-Spezialisten Darag, ist von seinem Amt zurückgetreten. Laut Unternehmen wird er der Darag jedoch weiterhin übergangsweise in beratender Funktion zur Seite stehen. Die neue …
Weiter