Köpfe & Positionen

Thomas Wang rückt in die Funk-Geschäftsleitung auf

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Thomas Wang (45) ist seit 1. April 2017 neues Mitglied der Geschäftsleitung von Funk. Nach Unternehmensangaben wird er dieser Position die Interessen von Funk in Österreich, CEE und Asien sowie spezifische internationale Projekte verantworten. Wang ist seit mehr als 20 Jahren für das Unternehmen tätig. Seine berufliche Laufbahn begann er bereits 1996 als Assistent der Funk Geschäftsführung.
So war Wang zunächst für den Vertrieb und die Betreuung für internationale Key Accounts sowie als Funk Qualitätsbeauftragter tätig. 2000 übernahm er als Leiter Risk Consulting den Ausbau des Risikomanagements bei Funk. 2002 wechselte er als Geschäftsführer zur österreichischen Funk Tochter, Funk International Austria GmbH. 2012 wurde Wang Mitgesellschafter der Funk International Austria.
"Wir freuen uns, mit Herrn Wang eine Führungspersönlichkeit in unserer Geschäftsleitung zu begrüßen, die sich durch langjährige Zugehörigkeit und internationale Erfahrung auszeichnet", kommentiert Christoph Bülk, Geschäftsführender Gesellschafter bei Funk, die Personalentscheidung. (vwh/td)
Bild: Thomas Wang (Quelle: Funk)
Funk · Thomas Wang
Auch interessant
Zurück
08.07.2019VWheute
IT auf dem Prüf­stand: "Schnelles Schei­tern kann Probleme vermeiden" Oft werden IT-Transformationen so lange aufgeschoben, bis die Druckpunkte in der…
IT auf dem Prüf­stand: "Schnelles Schei­tern kann Probleme vermeiden"
Oft werden IT-Transformationen so lange aufgeschoben, bis die Druckpunkte in der Entwicklung und Umsetzung nicht mehr hinnehmbar sind, kritisiert Christian Kinder. Bis dahin wurde bereits viel Zeit und …
03.06.2019VWheute
Stof­fels rückt in den Vorstand der Gene­rali Deutsch­land Wenn Sie Schadenexperte sind und aufsteigen möchten, sprechen Sie mit VWheute. Roland …
Stof­fels rückt in den Vorstand der Gene­rali Deutsch­land
Wenn Sie Schadenexperte sind und aufsteigen möchten, sprechen Sie mit VWheute. Roland Stoffels, Generali Deutschland, hat das mehrmals getan und wurde jetzt zum Vorstand befördert. Das kann kein Zufall sein.
22.03.2019VWheute
Ex-GDV-Präsi­dent Alex­ander Erdland rückt in den Beirat von Eucon auf Alexander Erdland (67) hat einen neuen Posten: Der ehemalige Präsident des…
Ex-GDV-Präsi­dent Alex­ander Erdland rückt in den Beirat von Eucon auf
Alexander Erdland (67) hat einen neuen Posten: Der ehemalige Präsident des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) ist zum 1. Februar 2019 in den Beirat der Eucon Group berufen worden.
07.03.2019VWheute
Silke Sehm rückt in den Vorstand der Hannover Rück auf Silke Sehm (50) ist mit sofortiger Wirkung zum neuen Vorstand der Hannover Rück berufen worden…
Silke Sehm rückt in den Vorstand der Hannover Rück auf
Silke Sehm (50) ist mit sofortiger Wirkung zum neuen Vorstand der Hannover Rück berufen worden. In ihrer neuen Funktion wird sie zukünftig neben den Geschäftsbereichen Strukturierte Rückversicherung und Insurance-Linked …
Weiter