Köpfe & Positionen

Thomas Wang rückt in die Funk-Geschäftsleitung auf

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Thomas Wang (45) ist seit 1. April 2017 neues Mitglied der Geschäftsleitung von Funk. Nach Unternehmensangaben wird er dieser Position die Interessen von Funk in Österreich, CEE und Asien sowie spezifische internationale Projekte verantworten. Wang ist seit mehr als 20 Jahren für das Unternehmen tätig. Seine berufliche Laufbahn begann er bereits 1996 als Assistent der Funk Geschäftsführung.
So war Wang zunächst für den Vertrieb und die Betreuung für internationale Key Accounts sowie als Funk Qualitätsbeauftragter tätig. 2000 übernahm er als Leiter Risk Consulting den Ausbau des Risikomanagements bei Funk. 2002 wechselte er als Geschäftsführer zur österreichischen Funk Tochter, Funk International Austria GmbH. 2012 wurde Wang Mitgesellschafter der Funk International Austria.
"Wir freuen uns, mit Herrn Wang eine Führungspersönlichkeit in unserer Geschäftsleitung zu begrüßen, die sich durch langjährige Zugehörigkeit und internationale Erfahrung auszeichnet", kommentiert Christoph Bülk, Geschäftsführender Gesellschafter bei Funk, die Personalentscheidung. (vwh/td)
Bild: Thomas Wang (Quelle: Funk)
Funk · Thomas Wang
Auch interessant
Zurück
28.08.2019VWheute
Wechsel in der Geschäfts­lei­tung von Swiss Life Deutsch­land Die Swiss Life Deutschland hat einige personelle Veränderungen in der Geschäftsleitung …
Wechsel in der Geschäfts­lei­tung von Swiss Life Deutsch­land
Die Swiss Life Deutschland hat einige personelle Veränderungen in der Geschäftsleitung angekündigt. Demnach wird Dirk von der Crone (43) wird zum 1. Januar 2020 neuer Leiter für HR, Services & Operations …
27.08.2019VWheute
Lisa Kurz rückt an die Spitze von Basler-Tochter Zeus Die Zeus Vermittlungsgesellschaft mbh, ein Tochterunternehmen der Basler Beteiligungsholding, …
Lisa Kurz rückt an die Spitze von Basler-Tochter Zeus
Die Zeus Vermittlungsgesellschaft mbh, ein Tochterunternehmen der Basler Beteiligungsholding, hat ihre Geschäftsleitung erweitert. Die 52-jährige Lisa Kurz rückt zum 1. September in die Geschäftsführung.
21.08.2019VWheute
Andreas Meyert­hole: "Das Kumul­ri­siko Feuer rückt in der Öffent­lich­keit etwas in den Hinter­grund" Waldbrände haben die Behörden in diesem Sommer …
Andreas Meyert­hole: "Das Kumul­ri­siko Feuer rückt in der Öffent­lich­keit etwas in den Hinter­grund"
Waldbrände haben die Behörden in diesem Sommer bereits besonders stark in Atem gehalten. So wütet aktuell auf Gran Canaria ein schweres Feuer, forderte der Dürresommer in …
08.07.2019VWheute
IT auf dem Prüf­stand: "Schnelles Schei­tern kann Probleme vermeiden" Oft werden IT-Transformationen so lange aufgeschoben, bis die Druckpunkte in der…
IT auf dem Prüf­stand: "Schnelles Schei­tern kann Probleme vermeiden"
Oft werden IT-Transformationen so lange aufgeschoben, bis die Druckpunkte in der Entwicklung und Umsetzung nicht mehr hinnehmbar sind, kritisiert Christian Kinder. Bis dahin wurde bereits viel Zeit und …
Weiter