Tagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
17.03.2017

Schlaglicht

Märkte & Vertrieb

17.03.2017Spät, aber richtig: Basler führt Online-Beratung ein
Die Deutschlandtochter der Basler reagiert auf veränderte Kundenbedürfnisse und setzt künftig auf die Online-Beratung im Exklusivvertrieb. Laut Basler sollen derzeit 70 Vermittler in einem hauseigenen Trainingscenter zum Online-Berater ausgebildet werden. Die Vorteile sieht der Konzern vor allem in einer flexibleren Terminierung von dem Wegfall von Anfahrten zum Kunden.
Die Deutschlandtochter der Basler reagiert auf veränderte Kundenbedürfnisse und setzt künftig auf …
17.03.2017"Versicherer treiben vorsätzlich Prämien in die Höhe"
Die älter werdende Bevölkerung erschwert die Altersvorsorge – ein alter Hut. Neu ist, dass der Bund der Versicherten der Versicherungsbranche eine vorsätzliche Verschärfung der Situation vorwirft. Die Versicherer würden bewusst übertriebene Lebenserwartungen bei der Kalkulation ansetzen, um die Prämien in die Höhe zu treiben. Axel Kleinlein hält der Branche vor, durch Gier den Menschen eine adäquate Altersvorsorge zu verweigern.
Die älter werdende Bevölkerung erschwert die Altersvorsorge – ein alter Hut. Neu ist, dass der Bund…
17.03.2017bAV-Reform teilt den Markt
Von Björn Achter. Aktuell läuft das Gesetzgebungsverfahren zum Gesetz zur Stärkung der Betriebsrenten (BRSG). Die Frage, die uns beschäftigt, ist, wie die voraussichtlichen Änderungen des BRSG den bAV-Markt verändern wird. Dies insbesondere mit Blick auf den Markt für Versorgungen auf Basis der Förderungen des §3.63 EStG, und die Implikationen, die dies auf die Versicherer und Vertriebe haben wird, und welche realistischen Erwartungen an die reine Beitragszusage zu richten sind.
Von Björn Achter. Aktuell läuft das Gesetzgebungsverfahren zum Gesetz zur Stärkung der …

Politik & Regulierung

Unternehmen & Management

Köpfe & Positionen