Unternehmen & Management

Einstieg bei F10: Baloise findet "Quelle der Inspiration"

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Die Baloise ist neues Unternehmensmitglied des Schweizer Fintech-Inkubators und Accelerators F10. Damit erhält sie nach Unternehmensangaben exklusiven Zutritt zu internationalen Fintech-Start-ups, neuen Technologien und Geschäftsmodellen mit disruptivem Potenzial. Das Engagement der Schweizer in diesem Bereich ist nicht neu. Zuletzt hatte der Versicherer den Start des Insurtech Friday bekanntgegeben.
Zum Einstieg bei F10 sagt Michael Müller, CEO der Basler Versicherungen Schweiz: "F10 ist für uns eine Quelle der Inspiration. Die Mitgliedschaft unterstützt die Weiterentwicklung der Baloise ganz im Sinne der "Simply Safe"-Strategie. F10 residiert in Zürich im gleichen Gebäude wie die Basler. Dank der engen, teils sogar räumlich verbundenen Zusammenarbeit fällt es uns als etabliertes Unternehmen leichter, agile Denkhaltungen und Handlungsweisen zu entwickeln."
F10 unterstützt als Inkubator und Accelerator Start-ups auf ihrem Weg von der Idee zum erfolgreichen Unternehmen und wirkt dabei als Vermittler zwischen Finanzdienstleistern und Fintech-Unternehmen, so die Baloise. (vwh/mv)
Bild: Michael Müller (Quelle: Baloise)
Baloise Group · Zusammenarbeit · FinTech
Auch interessant
Zurück
17.04.2019VWheute
bAV: Sozi­al­part­ner­mo­dell findet bei Arbeit­ge­bern kaum Anklang Das Sozialpartnermodell scheint auch ein Jahr nach Inkrafttreten des …
bAV: Sozi­al­part­ner­mo­dell findet bei Arbeit­ge­bern kaum Anklang
Das Sozialpartnermodell scheint auch ein Jahr nach Inkrafttreten des Betriebsrentenstärkungsgesetzes (BRSG) scheint das Sozialpartnermodell (SPM) bei den Unternehmen bislang kaum Anklang zu finden. So wissen …
01.03.2019VWheute
Allianz plant den Einstieg bei spani­scher Bank BBVA? Neues Kapitel zum Thema Übernahmen und Beteiligungen bei der Allianz: Laut einem Bericht des …
Allianz plant den Einstieg bei spani­scher Bank BBVA?
Neues Kapitel zum Thema Übernahmen und Beteiligungen bei der Allianz: Laut einem Bericht des Handelsblatt habe der Münchener Versicherungskonzern ein Angebot zum Einstieg in die Versicherungssparte der spanischen Bank …
06.02.2019VWheute
"Block­chain Revo­lu­tion findet nicht statt" – Kritik an Axa Die Blockchain-Technologie gehört zur Zukunft der Versicherungswirtschaft. Eine weit …
"Block­chain Revo­lu­tion findet nicht statt" – Kritik an Axa
Die Blockchain-Technologie gehört zur Zukunft der Versicherungswirtschaft. Eine weit verbreitete Meinung. Komplett gegensätzlicher Meinung ist Dirk Pappelbaum, Geschäftsführer des Softwarehersteller Inveda.net. Für ihn…
09.01.2019VWheute
"Unsere erste Pflicht ist, das Kern­pro­dukt preis­lich attraktiv zu halten" Die Huk-Coburg hat im vergangenen Jahr ihre Marktführerschaft in der …
"Unsere erste Pflicht ist, das Kern­pro­dukt preis­lich attraktiv zu halten"
Die Huk-Coburg hat im vergangenen Jahr ihre Marktführerschaft in der Kfz-Sparte weiter behaupten können. Dabei konnte der Versicherungskonzern mit dem Jahreswechselgeschäft "rund 300.000 Verträge gewonne…
Weiter