Unternehmen & Management

Tesla-Auto zahlt seine Reparatur selbst

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Wohl um den schleppenden Absatz in Schwung zu bringen, wirbt Tesla mit einer lebenslang gültigen Versicherung für seine Elektroautos. Mit dem Paket soll auch die Wartung der Wagen abgedeckt sein. Jonathan McNeill, Presidet of Global Sales und Service bei Tesla, spricht von einem "überzeugenden Angebot". Sollte kein Versicherer als Kooperationspartner überzeugen, möchte das Unternehmen laut CEO Elon Musk selbst ein Versicherungspaket anbieten.
Ein solches Angebot soll Tesla-Besitzern die volle Kostenkontrolle gewähren, da unvorhergesehene Reparaturen oder steigende Versicherungskosten übernommen werden. Tesla selbst vertraut bei der Kalkulation des Angebots anscheinend auf die Sicherheit der eigenen Autos. Vor allem ihre zahlreichen Features sollen die Automobile verlässlich und wartungsarm machen.
In Asien, wo dieses Angebot bereits im vergangenen Jahr eingeführt wurde, würde die Mehrzahl der Teslas bereits mit einem inkludierten Versicherungspaket verkauft, so McNeill. Es beinhaltet die Autopilotfunktion sowie Wartungskosten. Auch in Australien und Hongkong, wo Axa als Versicherungspartner auftritt, lief das Geschäft bereits an. Wie die National Highway Traffic Administration herausfand, sind die Tesla-Unfälle seit der Installation des Autopiloten im Jahr 2015 um 40 Prozent gesunken. (vwh/jh)
Bildquelle: dg
Kfz-Versicherung · Tesla
Auch interessant
Zurück
26.04.2019VWheute
Tesla will Kfz-Markt mit neuem Versi­che­rungs­an­gebot aufmi­schen Der Autobauer hat nach Eigenaussage einen einfachen Grund für den Start einer …
Tesla will Kfz-Markt mit neuem Versi­che­rungs­an­gebot aufmi­schen
Der Autobauer hat nach Eigenaussage einen einfachen Grund für den Start einer eigenen Versicherung: Tesla könne es besser als die Branche. Das sagt der selten bescheidene Firmenchef Elon Musk. Im nächsten Monat …
18.10.2018VWheute
Axa verdrei­facht Kfz-Prämie für Tesla-Autos In Hongkong waren 2011 gerade mal 69 Elektroautos registriert, Ende August 2017 fuhren in der Metropole …
Axa verdrei­facht Kfz-Prämie für Tesla-Autos
In Hongkong waren 2011 gerade mal 69 Elektroautos registriert, Ende August 2017 fuhren in der Metropole bereits 11.247 Fahrzeuge mit Elektroantrieb. 90 Prozent gehören zur Marke Tesla. Mit dem Boom haben viele Versicherer spezielle …
23.06.2017VWheute
Otto­nova will wie Tesla sein, aber auch Gewinn machen Die Ziele von Ottonova sind sehr ambitioniert: "Innerhalb der nächsten drei Jahre wollen wir …
Otto­nova will wie Tesla sein, aber auch Gewinn machen
Die Ziele von Ottonova sind sehr ambitioniert: "Innerhalb der nächsten drei Jahre wollen wir die Gewinnspanne erreichen", gibt sich Roman-Marcus Rittweger im Handelsblatt selbstbewusst. Der Vorstandschef scheut keine großen …
09.06.2017VWheute
Kommt Tesla unter die Räder? Elon Musk wehrt sich gegen die Kritik der American Automobile Association. Letztere kündigte an, Versicherungsprämien für…
Kommt Tesla unter die Räder?
Elon Musk wehrt sich gegen die Kritik der American Automobile Association. Letztere kündigte an, Versicherungsprämien für die Modelle Tesla S und Tesla X erhöhen zu wollen. Nach Angaben des Verkehrsclubs müssten Besitzer der genannten Autos im …
Weiter