Unternehmen & Management

Gewinnsprung bei der Hannover Rück

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Die Munich Re leidet - die Hannover Rück jubelt. Wie der Rückversicherer mitteilte, wird der Gewinn in 2016 aller Voraussicht nach zum zweiten Mal in Folge die Milliardengrenze reißen. Demnach geht die Hannover Rück nach eigenen Angaben von einem Jahresüberschuss von 1,17 Mrd. Euro aus. Im Vorjahr lag der Gewinn noch bei 1,15 Mrd. Euro. Auch der Mutterkonzern Talanx wird die gesteckten Gewinnerwartungen wohl übertreffen.
Demnach rechnet die Talanx für das Geschäftsjahr 2016 mit einem Gewinn von etwa 900 Mio. Euro. Ausschlaggebend sei zum einen die Schadenbelastung gewesen, die unterhalb der Konzernerwartungen gelegen habe. Zum anderen haben auch steuerliche Sondereffekte einen positiven Ergebnisbeitrag geliefert, heißt es bei der Talanx weiter. Für das laufende Geschäftsjahr korrigierte die Talanx ihre Gewinnerwartungen auf rund 800 Mio. Euro nach oben. Zuvor ging der Versicherer noch von mindestens 750 Mio. Euro aus.
Vorbehaltlich der Zustimmung des Aufsichtsrates will die Talanx auf der kommenden Hauptversammlung eine Erhöhung der Dividende für das Geschäftsjahr 2016 auf 1,35 Euro (2015: 1,30 Euro) vorschlagen. Die vollständigen Geschäftszahlen will die Talanx am 20. März 2017 vorlegen. Die Hannover Rück legt ihre Bilanzzahlen für das vergangene Jahr bereits am 9. März 2017 vor. (vwh/td)
Bild: Ulrich Wallin, Vorstandschef der Hannover Rück (Quelle: Hannover Rück)
Hannover Rück · Talanx
Auch interessant
Zurück
22.03.2019VWheute
VIG mach 2018 einen deut­li­chen Gewinn­sprung Die Vienna Insurance Group (VIG) kann wohl weitgehend zufrieden auf das Geschäftsjahr 2018 zurückblicke…
VIG mach 2018 einen deut­li­chen Gewinn­sprung
Die Vienna Insurance Group (VIG) kann wohl weitgehend zufrieden auf das Geschäftsjahr 2018 zurückblicken. Wie der österreichische Versicherer auf der Basis vorläufiger Geschäftszahlen mitteilte, stieg der Gewinn (vor Steuern) um…
08.02.2019VWheute
Zurich beglückt Aktio­näre nach Gewinn­sprung Die Naturkatastrophen des vergangenen Jahres haben bei der Zurich offensichtlich keine Spuren …
Zurich beglückt Aktio­näre nach Gewinn­sprung
Die Naturkatastrophen des vergangenen Jahres haben bei der Zurich offensichtlich keine Spuren hinterlassen. Wie der Schweizer Versicherungskonzern am Donnerstag mitteilte, stieg der Gewinn 2018 um satte 24 Prozent auf 4,6 Mrd. …
09.11.2018VWheute
Gewinn­sprung: Gene­rali schaltet Gang nach oben Die Generali-Gruppe scheint offensichtlich wieder auf dem richtigen Kurs: Dank niedriger Zinsen, …
Gewinn­sprung: Gene­rali schaltet Gang nach oben
Die Generali-Gruppe scheint offensichtlich wieder auf dem richtigen Kurs: Dank niedriger Zinsen, guter Geschäfte und dem Verkauf der Konzerntochter in Panama erwirtschaftete der italienische Versicherer mit Sitz in Triest in den …
24.05.2018VWheute
VIG startet mit Gewinn­sprung ins Jahr 2018 Die Vienna Insurance Group (VIG) ist mit einem deutlichen Gewinnplus ins Geschäftsjahr 2018 gestartet. Wie…
VIG startet mit Gewinn­sprung ins Jahr 2018
Die Vienna Insurance Group (VIG) ist mit einem deutlichen Gewinnplus ins Geschäftsjahr 2018 gestartet. Wie der österreichische Versicherungskonzerne mitteilt, stieg der Gewinn vor Steuern in den ersten drei Monaten des Jahres um 7,0 …
Weiter