Tagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
07.02.2017

Schlaglicht

Märkte & Vertrieb

07.02.2017Deutsche Unternehmen sind bei Cyber weiter Schlusslicht
Die deutschen Unternehmen sind in Fragen des Cyberschutzes weiterhin internationales Schlusslicht. Im Ländervergleich mit den USA und Großbritannien weist Deutschland 62 Prozent (den höchsten Anteil an Unternehmen auf, die als sogenannte "Cyber-Anfänger" gelten. Dies geht aus dem neuen "Cyber Readiness Report 2017" des Spezialversicherers Hiscox hervor, der heute vorgestellt wird.
Die deutschen Unternehmen sind in Fragen des Cyberschutzes weiterhin internationales Schlusslicht. …
07.02.2017Finanzinstitute glauben nicht an eigene Datensicherheit
Keine Branche genießt mehr Verbrauchervertrauen bei Datensicherheit als Banken und Versicherer. Zu diesem Ergebnis kommt eine globale Studie des Beratungsunternehmens Capgemini. Sehr wenig Vertrauen in die eigene Sicherheit haben allerdings die Unternehmen selbst. Auch Fintechs gelten als nicht besonders vertrauenswürdig.
Keine Branche genießt mehr Verbrauchervertrauen bei Datensicherheit als Banken und Versicherer. Zu …
07.02.2017Indexpolicen: Garantie sinkt, Überschussbeteiligung steigt
Indexpolicen sind am Markt weiter auf dem Vormarsch. Allerdings unterscheiden sich diese zum Teil sehr erheblich, konstatiert Assekurata. Im Rahmen ihrer Marktstudie 2017 hat die Ratingagentur insgesamt 13 Anbieter (Vorjahr: zehn) mit einem Marktanteil von 40 Prozent untersucht. So enthalten alle Tarife die beiden versicherungstypischen Garantieelemente der Mindest-Rückkaufswerte und der lebenslangen Mindestrente.
Indexpolicen sind am Markt weiter auf dem Vormarsch. Allerdings unterscheiden sich diese zum Teil …
07.02.2017IDD: Vermittler müssen sich erst 2018 weiterbilden
Im Rahmen der Vermittlerrichtlinie IDD sind die Versicherungsvermittler auch zu regelmäßigen Weiterbildungen verpflichtet. Mit der Umsetzung der europäischen Richtlinie in deutsches Recht, müssen sich demnach ab dem 23. Februar 2018 mindestens 15 Zeitstunden pro Kalenderjahr weiterbilden, teilt der Bundesverband Finanzdienstleistung AfW mit.
Im Rahmen der Vermittlerrichtlinie IDD sind die Versicherungsvermittler auch zu regelmäßigen …

Politik & Regulierung

Unternehmen & Management

07.02.2017Warum die Huk Coburg die Beiträge massiv erhöht
Als KV-Kunde der Huk Coburg muss man gerade tapfer sein: Beitragsanpassungen von 40 Prozent zum 1. März 2018. Doch wie so häufig ist das nur die halbe Wahrheit, hat VWheute auf Nachfrage erfahren: "Die in der Presse genannten 40 Prozent gelten nur für einen bestimmten Ausschnitt unseres Angebots, das gilt natürlich nicht für den überwiegenden Teil unseres Angebots", fasst Holger Brendel, Pressesprecher der Huk-Coburg die Situation zusammen.
Als KV-Kunde der Huk Coburg muss man gerade tapfer sein: Beitragsanpassungen von 40 Prozent zum 1. …
07.02.2017HDI Leben bietet ETFs von Blackrock an
Die HDI Leben bietet ihren Kunden ab sofort "Exchange Traded Funds" (ETFs) von iShares, der ETF-Tochter von Blackrock an. Demnach sollen die Kunden laut Versicherer zukünftig innerhalb der Tarife TwoTrust Vario und TwoTrust Invest neben dem bisherigen Investmentangebot nun auch zusätzlich auf ausgewählte ETF-Fonds zurückgreifen können.
Die HDI Leben bietet ihren Kunden ab sofort "Exchange Traded Funds" (ETFs) von iShares, der …
07.02.2017Zehn Versicherer treten Blockchain-Initiative B3i bei
Zehn weitere Erst- und Rückversicherer sind der Blockchain-Initiative B3i beigetreten. Nach Angaben der Allianz haben sich nun auch Achmea, Ageas, Generali, Hannover Re, Liberty Mutual, RGA, SCOR, Sompo Japan Nipponkoa Insurance, Tokio Marine Holdings sowie XL Catlin dem Netzwerk angeschlossen. Die Konzerne wollen untersuchen, wie sich künftig der Datenaustausch zwischen Erst- und Rückversicherern noch effizienter gestalten lasse.
Zehn weitere Erst- und Rückversicherer sind der Blockchain-Initiative B3i beigetreten. Nach Angaben…

Köpfe & Positionen